Frage wegen Angelsound...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von s.klampfer 05.04.10 - 13:08 Uhr

Und zwar... höre ich den Herzschlag von meinem kleinen (hoffendlich) ja schon seit so 2 Tagen.
Nur bei mir isses so weit rechts. Also schon so höhe schambein aber schön rechts.
Und wenn ich auf der linkenseite höre (genau gleichen abstand) dann höre ich nix.
(dachte mir vielleicht das das mein Herzschlag sei deswegen hab ich es auch auf der linken seite versucht #kratz Fragt mich nit warum :-D )
Ist das jetzt mein Herzschlag oder der des kleinen #schrei ?
Was meint ihr?
Wenn es aber meiner wär dann hätt ich ja schon in der 8 ssw oder vorher meinen herzschlag gehört... #augen
hach #cool bleiben ;-);-)

Bine 10+6

Achja #torte und #tasse hinstell!

Beitrag von lulu-lieb 05.04.10 - 13:10 Uhr

besste wäre wenn du Youtube gehst und Angelsound ein gibst ,dann kommen Videos da kannst du hören wie vom baby der Herzschlag ist,,,,so hab ich das auch gemacht

Beitrag von sunmelon 05.04.10 - 13:26 Uhr

Hi Bine,

also ich habe das Gleiche nur auf der linken Seite. Also wenn du ein Herzschlag hörst, dann kann es schon dein Kleines sein.

Die Lage deines Babys passt auch zu deiner SS-Zeit. Selbst ich höre mein Baby jetzt noch weit unter meinem Bauchnabel, aber gewöhn dich dran, dass das Baby langsam nach oben rutscht. :-) Dein Baby sucht sich vll jetzt schon eine Lieblingsseite zum schlafen raus, bei meiner Maus ist es meine linke Seite, was aber auch daran liegen kann, das auf meiner rechten nicht viel Platz ist. (Meine Niere ist Doppelt so groß wie die einer "normalen" Frau)

Danke für den Kuchen und den Kaffee, war sehr lecker. ;-)

Grüße Steffi 19. SSW

Beitrag von tantehuschie 05.04.10 - 13:30 Uhr

huhu,
ist bei mir auch so gewesen... ich habs am anfang auch nur rechts gehört. :-) und das ist das baby und nicht dein herzschlag ;-)

mittlerweile hat sich der kleine in die mitte etwas nach oben verlagert.
seine bewegeung hört man auch ganz deutlich. ist schon ein tolles teil :-) #huepf


liebe grüße und noch ein schönen tag

sabrina + pupsi inside ;-) #verliebt

Beitrag von s.klampfer 05.04.10 - 13:39 Uhr

Ach Gottchen ich danke euch

#verliebt ich bin soooo verliebt in das kleine #verliebt#verliebt

Beitrag von nani-78 05.04.10 - 15:22 Uhr

Klingt doch sehr gut!
Ich mußte früher immer ganz schön suchen,genau genommen jetzt auch immer noch.
Ob nun links rechts oder mittig ist eigendlich egal,denn es kommt ja drauf an,wo sich dein kleines eingenistet hat.
Vergleiche auch mal mit deinem US-Bild,also bei mir kommt es genau hin.Mein Mäuschen liegt ziemlich genau mittig unten,seit letzer Woche merkte ich genau,da ist wer gewachsen,und sitzt nun genau über meiner Blase#schock#schwitz,seitdem muß ich also ständig wegen jedem bisschen auf die Toilette#augen
Und manchmal höre ich den Herzton auch immer noch sehr weit unten,es versteckt sich.Ich höre es noch am leichtesten gelich am morgen ohne aufzustehen,denn durch das liegen leigt Baby auch mal etwas höher.

Ach und Herzton und auch Nabelschnur kann man sehr gut unterscheiden von den eigenen Pulsgeräuschen,denn die des Kindes sind viel viel schneller,als der eigene.Auch die Nabelschnurpuslierung ist sehr schnell.:-)