eingeladen, aber möchte nicht hingehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 556699 05.04.10 - 15:29 Uhr

Hallo!

Meine Nachbarin hält morgen einen Kerzenabend und hat mich dazu eingeladen. Ich wollte nicht unhöflich sein und hab einfach zugesagt. Aber ich hab absolut keine Lust.

Könnt Ihr mir helfen, was ich sagen könnt, um da nicht hingehen zu müssen?

Vielen Dank!

LG

Beitrag von tartaruga81 05.04.10 - 15:34 Uhr

Hallo,

ich würde es mit der Wahrheit versuchen. Sag einfach, dass du dich nicht so prima fühlst und keine Lust hast....oder wie wäre es mit einer kleinen Notlüge? Ist bestimmt Partylight, oder?! Dann sag ihr das du von den Düften Kopfweh bekommst....


Aber die Wahrheit wäre meine erste Wahl.

LG Ela

Beitrag von murmel2010 05.04.10 - 15:34 Uhr

sag einfach, du fühlst dich nicht so dolle...
immerhin bist du schwanger;-)
da hat sie sicher verständnis.

lg und einen schönen tag noch...

Beitrag von 556699 05.04.10 - 15:43 Uhr

Naja, ich glaub nicht, dass sie schon weiß, dass ich schwanger bin.

Und einfach zu sagen: "Hallo ich bin schwanger und mir geht es nicht gut, möchte ich auch nicht."

Beitrag von s.klampfer 05.04.10 - 15:58 Uhr

hmm sieht man in der 25 wochen denn bei dir noch nix?
Ich hatte auch erst so ende 7Monat nen bauch ;-)

Sag einfach du brütest ne Grippe aus.

Beitrag von 556699 05.04.10 - 16:09 Uhr

Doch sieht man schon, wenn ich ohne Jacke bin, doch bis jetzt hat sie mich immer nur mit Jacke am Gartenzaun gesehen. Und mit Jacke sieht man nix. Und so direkt, dass ich schwanger bin, möchte ich nicht sagen.

Beitrag von kleenerdrachen 05.04.10 - 17:22 Uhr

Morgen soll´s schön werden, zieh dir ne enge Strickjacke an und sag ihr, dass es dir nicht so gut geht und du lieber für den Abend absagst. Evtl kannst du ja noch anbringen, dass dir ein bissl schlecht ist...wenn sie mehr wissen will, fragt sie schon ;-)

Beitrag von hoffnung2010 05.04.10 - 16:06 Uhr

hi,
ich würd einfach sagen ich fühl mich nich so gut. fertig. bist schließlich schwanger :-)

diese partys sind eh #gaehn, da verpasste nüscht :-) lustig find ich nur ab und zu ne tupperparty, da gibts oft legger essen #rofl naja, is jetzt nich das thema... :-)

lg hoffnung

Beitrag von miststueck84 05.04.10 - 18:33 Uhr

Wie wäre es, wenn du ihr einfach sagst, dass du nicht kommst.

und falls sie fragt warum nicht, kannst immer noch sagen, täte dir leid, aber du willst ehrlich sein und sagst ihr: weil du keine Lust hast,
oder wenn du es mit reinem Gewissen kannst, weil es dir nicht gut geht.

Aber vielleicht hast du ja glück und sie fragt gar nicht wieso!