Baby macht Mund nicht richtig auf und...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von widderbaby86 05.04.10 - 16:11 Uhr

Unsere Maus ist ´heute eine Woche alt und bis jetzt hat es mit dem stillen ganz gut geklappt. Heute macht sie aber jedes Mal theater wenn ich sie anlege... sie nuckelt nur an der brustwarze herum oder macht eben den mund erst gar nicht richtig auf... habe schon meine hebamme angerufen aber wollte mal fragen, ob trotzdem noch jemand dieses problem hat und wie ihr damit umgeht? meine brustwarzen sind schon wund... :-(

lg, steffi mit emily sophie 7 tage #verliebt

Beitrag von hfranzi123 05.04.10 - 16:31 Uhr

Achte darauf, dass sie möglichst viel von der Brustwarze im Mund hat und versuch es immer wieder. Das klappt schon. Deine Brustwarzen kannst du mit ner Salbe aus der Apotheke eincremen und Heilwolle drauflegen, dass hat bei mir Wunder bewirkt. Durchhalten

Beitrag von lia284 05.04.10 - 21:03 Uhr

Hallo,
das problem hatten wir auch, bis ich meine Maus richtig an der brust hatte... war echt eine qual für uns beide.
deine hebamme kann dir bestimmt zeigen wir du das hinbekommst.
ich hatte meinen kompletten warzenhof richtig "in faltig" gelegt und wenn sie den mund aufgemacht hat, sie blitzschnell angelegt. hat aber nicht immer auf anhieb geklappt.
in der regen muss sich das stillen 4-6 wochen einpendeln, danach seit du und deine maus stillprovis !

LG