Welche Trinkflasche habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 16:53 Uhr

Hallo,

da wir uns nun von den Tropf-Stop-Bechern verabschieden, suche ich nach anderen geeigneten Trinkflaschen (etwa 0,5l).

Die SIGG-Flaschen sind zwar recht robust, aber Kohlensäure und Saft sind ja darin nicht gut aufgehoben.

Was nutzt ihr für Flaschen? (gerne mit Link)
Wie sind Eure Erfahrungen bzgl. Haltbarkeit?

Achja, mein Sohnemann wird jetzt 20 Monate alt.

Für mich selbst suche ich auch noch eine Flasche die dicht hält und auch für o.g. geeignet ist und MINDESTENS 0,7l fasst.

Lieben Dank,

Linda

Beitrag von simone1177 05.04.10 - 17:42 Uhr

Hallo...

Wir haben alle die Sportsfreunde von Tupper. Lina hat 415ml und die Jungs, mein Mann und ich 0,7l.


LG Simone

Beitrag von emmy06 05.04.10 - 18:15 Uhr

dito... wir auch :-)

Junior in klein, wir in groß...




LG

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 22:24 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat seit Donnerstag auch nen Sportfreund. Den kleinen in grün.

Und da kommen wir zum Problem, ich hätte gern verschieden farbige für die Kinder. Die Große hat jetzt aber schon grün und pink für nen Jungen geht gar nicht #zitter

Hab schon bei ebay geschaut, da gehen die alten Farben oder die blaue mit Bob für ein Schweinegeld weg.#schmoll

LG, Linda

Beitrag von lovegirl-83 05.04.10 - 19:47 Uhr

Hey versuch das er doch aus einem normalen becher trinkt, habe solche flaschen nur für unterwegs.

seit leon 1 jahr alt ist tri nkt er schon aus dem becher oder tasse

lg tanja

Beitrag von milkahase83 05.04.10 - 19:59 Uhr

Die Tupper haben wir auch, ist echt super!

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 22:15 Uhr

Die Flaschen sind ja auch für unterwegs gedacht...;-)#schein

Aus dem Becher trinken klappt auch ganz gut.

Beitrag von -nawi- 05.04.10 - 21:31 Uhr

Hallo,

wir haben ne Sigg Flasche und haben täglich Apfelsaftschorle mit Sprudel drin.

Das klappt super, die Flasche hat auch noch keinen Geruch vom Saft angenommen.

Ich würde keine andere mehr kaufen.

LG -nawi-

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 22:18 Uhr

Wir haben ja schon eine SIGG, aber ich finde das Saft usw. nen komischen Geschmack bekommt und Kohlensäure soll schon lt. Hersteller da nicht rein.
Hatten wir neulich trotzdem (nur wenig) und dann ne Weile später aufgemacht und uns kam das Wasser entgegen gespritzt.

Beitrag von -nawi- 06.04.10 - 22:06 Uhr

Naja, laut Hersteller kann man durchaus kohlensäurehaltige Getränke reinfüllen. Siehe hier:

http://www.schweizer-trinkflasche.de/shop/page/8?shop_param=

Dass es beim Aufmachen kurz ein wenig spritzt ist ja logisch bei kohlensäurehaltigen Sachen, aber das ist nicht viel und nicht der redewert finde ich.

LG -nawi-

Beitrag von freyjasmami 06.04.10 - 22:14 Uhr

Unsere kleine SIGG-Flasche ist von ca. 2004 und es stand extra in der Beilage KEINE kohlensäurehaltigen Getränke einfüllen...
Von ca. ner halbvollen Flasche sind uns etwa 2 EL entgegengespritzt. Wenn Zwergi das mehrmals macht, ohweia #schwitz
Und wie gesagt, ich finde Saft usw. bekommen nen metallischen Geschmack.

Ich such jetzt nach den Tupper Sportfreunden.

Beitrag von -nawi- 06.04.10 - 22:34 Uhr

Ja, ich denke jeder hat auch andere Erwartungen an so eine Trinkflasche.;-) Vielleicht liegt es aber auch wirklich daran, dass eure Flasche von 2004 ist.

Ich habe aber auch schon viel Gutes von den Tupper Sportfreunden gehört.

LG -nawi-

Beitrag von sonnenschein211104 05.04.10 - 21:32 Uhr

Hallo!

Wir haben dir Alvi Thermo bottle! Ich finde sie klasse! Die Trinktülle kann in die Spülmaschine! Und sie kann warm und kalt halten- ist halt eine Thermosflasche! Echt klasse!

LG Steffi

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 22:22 Uhr

Und da darf Sprudel und Saft rein? Und trotz Sprudel richtig dicht?

Beitrag von raffimaus 06.04.10 - 11:02 Uhr

Hi Linda,

bei uns kommt nur noch die SIGG Flasche in die Tasche.

Laut Hersteller kannst du sie auch mit Mineralwasser und Saft befüllen. Bei Kohlensäure solltest du sie nur vorsichtig öffnen.
Ich habe schon seit Jahren SIGG Flaschen und bin total zufrieden damit.

Meine Tochter ist jetzt 16 Monate alt und trinkt schon seit ca. 6 Monaten aus dieser Flasche.

LG raffimaus;-)