Hallo, ich bin neu hier

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von troedi 05.04.10 - 16:55 Uhr

Hallo ihr lieben Tierfreunde,

ich bin heute neu zu Euch gestoßen und hoffe, dass ich hier viele gute Tipps einholen kann #schein

Seit Karfreitag haben wir ein neues Familienmitglied. Einen #hund. Ihr Name ist Maja und sie ist 22 Wochen alt. Ich habe sie im Internet gesehen und es war um mich geschehen, ich habe mich #verliebt

Dabei hatte ich noch nie einen Hund und es war eigentlich auch nicht geplant, einen anzuschaffen. Aber jetzt ist sie da und ich bin der glücklichste Mensch auf der Welt #huepf Sie ist soooo süß und soooo lieb. Ich kriege gar nicht genug von ihrem tollen Wesen.

Sie ist ein Labbi-Jack-Russel-Mix und ist einfach zu drollig (Foto in der VK). Sie ist eine ganz Schlaue, die schon so einiges kann. Sie gibt Pfötchen, sie macht Sitz und Platz, sie macht Rollen, wenn man den Finger im Kreis dreht, sie gibt Küßchen usw. usw.

In der Wohnung hört sie aufs Wort, aber draußen in der freien Natur ist sie plötzlich komplett taub und erziehungsresistent #schwitz

Also werden wir in der nächsten Woche erst mal eine Hundeschule aufsuchen und hoffentlich gemeinsam viel lernen.

Ich werde ab sofort bestimmt häufiger hier sein und den einen oder anderen Rat von Euch einholen.

Auf ein angenehmes Miteinander.

LG Ela mit #hund Maja und #katze Muffin

Beitrag von minimoeller 05.04.10 - 17:05 Uhr

Hey und herzlich wilkommen hier im Forum!;-)

Ja, so ein Welpi wirbelt das Leben ziemlich durcheinander! #schwitz

Ich kann da auch ein Lied von singen; unser Hundemädchen (4,5 Monate) hält mich auch sehr auf Trab! Wir haben sie, seit sie 9 Wochen alt ist und ich möchte sie um kein Geld der Welt wieder hergeben!

Welpen-/bzw. Hundeschule ist wichtig. Es ist so schön, sich mit anderen "Leidensgenossen" auszutauschen und Tips zum Umgang mit dem Hundi mitzunehmen.

Viel Spaß weiterhin mit Deiner Fellnase.

Lieben Gruß

Emmysfrauchen

Beitrag von colinsmama 05.04.10 - 18:39 Uhr

Bist du dir sicher, dass das ein Labrador-J.Russel-Mix ist??

Wenn ihr zur Hundeschule oder zum Tierarzt geht, frag mal nach, was die denken, was da für Rassen zusammengekommen sind.

LG, Moreen

Beitrag von alkesh 05.04.10 - 19:23 Uhr

Also den Labbi sieht man doch, hat sich wohl durchgesetzt!

alkesh

Beitrag von troedi 05.04.10 - 22:02 Uhr

Ja, ich bin mir sicher...

Mama war Labrador und Papa Jack-Russel. Steht auch so im Impfausweis. Und richtig, der Labbi ist nicht zu übersehen ;-)

Beitrag von colinsmama 08.04.10 - 06:49 Uhr

den Labrador sieht man, ja...

Ich hatte eher auf die Kopfform geachtet.

Aber geht mich ja auch gar nix an,

LG,
Moreen & #hund Phoebe
(PitBull-Mix)

;-)