Wann kann ich frühestens Testen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von psstsusi 05.04.10 - 17:42 Uhr

zuerst einmal wünsch ich noch froher ostern euch allen.

also so langsam bin ich echt hibbellig weil meine tempi so schön oben is ab wann könnt ich fühestens test was meint ihr ???
hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497179&user_id=867006


Lg -psstsusi-

Beitrag von qnucki 05.04.10 - 17:46 Uhr

Das sieht gut aus! Aber ich würde wirklich erst am NMT testen bzw nach dem NMT. Glaub mir es ist sonst nur rausgeschmissenes Geld! Ich sprech da aus Erfahrung. Mein ZB sah auch gut aus im letzten Monat und dann ein Tag vor der Mens ging es rapide ab mit der Tempi! Ich puste ganz doll für Dich, dass Deine Tempi oben bleibt und wünsch Dir alles Gute!!

LG qnucki

Beitrag von psstsusi 05.04.10 - 17:50 Uhr

hmm ja danke dir ich weiß ja selber das die tempi schnell wieder sinken kann warum muss man immer so hibbeln is schlimm..naja ich werd es mal versuchen bis NMT auszuhalten werd auch extra nicht in die stadt damit ich mir ja auch kein SST kaufen kann :-D
#danke

Beitrag von flameanett 05.04.10 - 17:56 Uhr

sieht für mich nicht nach ss aus!

Beitrag von rotes-berlin 05.04.10 - 19:29 Uhr

Teste lieber nicht vor NMT, das bringt meistens nichts. Und die ZB sagen ja auch nicht wirklich was aus. Bei manchen haut es hin mit der Tempi, bei anderen nicht.

Viel Glück.