Warum schauen manche Frauen so grimmig?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 18:46 Uhr

Hallo und frohe Ostern#hasi
Es paßt jetzt nicht hierhin aber mich interessiert es mal ob es der ein oder anderen Frau manchmal auch so geht.

Wenn ich draußen egal mit Mann oder Mama,Freundinnen bin schauen mich oft die Frauen grimmig oder unfreundlich an und tuscheln ihrem Mann was zu#gruebel#kratz..Das ist schon seit JAHREN so und ich weiß nicht WARUM das so ist?!


Ich versuche mittlerweile darüber zu stehen nur ich meine ich frage Mich schon was der Grund dafür ist.

Oder ich würde gern mal wissen was es über mich zu reden gibt.Denn oft nachdem mich die Frau anguckt sagt sie was zu Mann und der dreht sich nach mir um...

Jetzt denkt ihr die hat ja Probleme oder die spinnt...Das mag sein aber nach all den Jahren und vor allem Heute wieder stimmt mich das doch sehr nachdenklich..#schmoll..Es kommt vor das ich oft dann zu meinen Freundinnen oder so sage hab ich wieder was im Gesicht?Dennen fällt das auch auf!

Ich bin ein Mensch der sich vieles zu Herzen nimmt vielleicht sollte ich mal hinterher laufen und fragen ???;-)

Gibt es hier Gleichgesinnte oder soll ich mich jetzt hier verbuddeln:-(#zitter

Irgendwie verunsichern mich diese Blicke#schmollund ich trau mich bald wahrscheinlich nicht mehr raus!

Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eine Fake dafür ist es zu belastend für Mich.

Grüße vom#hasihäschen:-)

Beitrag von bruchetta 05.04.10 - 18:57 Uhr

Na ja, irgendwas scheinst Du an Dir zu haben, was Aufmerksamkeit erregt.

Was das ist, kann hier wohl niemand beurteilen.

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:09 Uhr

Hallo:-)

Ja das wüßte ich ja auch mal gerne..Ich versuche Mich in die (guckenden hineinzuversetzten)aber es gelingt mir natürlich nicht:-(

Ich überlege was ich tun könnte denn es verunsichert Mich und ich versuche das eben zu verstehen...Also Warum ich eben so Aufmerksamkeit errege die für Mich unangenehm ist.

Männer schauen mich da ganz anders an!Und einige sagten mir das ich ein sehr hübsches Gesicht habe aber es gibt tausende Frauen draußen auf der Straße die ein hübsches Gesicht haben und trotzdem nicht so verachtend oder von anderen Frauen grimmig oder unfreundlich angeschaut werden#kratz.ES belastet mich arg und würde das gern verändern...:-(

Grüße und Danke#hasi

Beitrag von palesun 05.04.10 - 19:03 Uhr

wie sollen wir das beurteilen ohne foto von dir?
hast du ne große nase oder siehst irgend einer schauspielerin ähnlich?

ist deine freundin ehrlich zu dir?


LG palesun

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:13 Uhr

Hallo

Also mein Mann meine Freunde und meine Mama sind denke ich ehrlich zu mir#gruebel Warum?

Ein Foto will ich hier nicht reinstellen;-)und nein ich habe keine zu große Nase oder ein Stutengebiß;-)

Mir ist es bewußt das das schwer zu beurteilen ist. Geht es denn hier Jemanden auch so?

Danke#hasi

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:18 Uhr

Auch wenn es jetzt seeeeehr eingebildet klingt:

Ja, ich kenne das - und bei mir liegt es am Aussehen! #schein

Da kann ich aber nichts für, das hab ich nun mal mitbekommen von irgendwem!

Ich bekomme sehr oft Komplimente und bedanke mich freundlich darum - ABER: ICH finde mich zwar gut aussehend, aber ich kenne genügend hübschere Mädels!
Und nebenbei gesagt: MIR ist es nicht wichtig wie ich oder jemand anders aussieht! Ich lege tatsächlich Wert auf das Innere eines Menschen, und da bringt mir alle Schönheit der Welt nichts, wenn ich ein AAS bin ;-)

Vielleicht bist Du hübscher als du denkst!´

Dann freu dich doch - irgendwann mit 80 düfte das auch vorbei sein! #schwitz

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:31 Uhr

Hallo:-)

Wie gehst Du mit solchen(negativen mißbilligen Blicken um?)

Ist das belastend für Dich oder bist Du da schon abgehärtet?

Eigentlich ist es ja auch lustig...zumindest wenn Frau nicht merkt das es mir aufgefallen ist wenn sie was ihren Freund/Mann zugeflüstert hat!;-):-D

Vielleicht sollte ich dann mal frech zurückwinken?;-)

Nein..:-)

Ich dank Dir:-D#pro#hasi

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:39 Uhr

Hallo,

ich hatte früher auch immer gedacht, dass ich schlimm aussehen muss! Hatte auch immer Pech mit meinen "Freundinnen". Irgndwann sagte mir mein bester Freund dann mal, dass ich langsam mal in den Spiegel schauen muss! ;-))

Und von da an war es mir einfach egal - ich registrier es halt aber für mich ist es kein Thema!
Einmal habe ich in einer Disco auf Gran Canaria erlebt, dass mich eine junge Frau so blöd anschaute und ewig anfing zu tuscheln mit ihrer Freundin - ich bin dann auf die Tanzfläch drauf und habe sie ganz lasziv angetanzt und mit der Zunge über meine Lippen und habe ihr ein Augenzwinkern geschickt! ;-)

Sie bekam sooo große Augen und war total angepisst - ich habe einfach nur freundlich gelacht und bin wieder weg! Das war das einzige mal, dass ich da reagiert habe!

Heute genieße ich die Komplimente einfach ab und zu - kann etwa nur schwer damit umgehen und überhöre sie meistens ... aber anderseits denke ich mir: Hey, Du siehst für dein Alter und für alle die Sorgen die Du hast super aus - das liegt an der bebe - Kindercreme! ;-))



Beitrag von palesun 05.04.10 - 19:20 Uhr

Hallo!

War ja nur so ein Gedanke. Kann ja sein, dass Deine Freundin sich nicht traut Dir irgendwas negatives zu sagen.

Eigentlich ist es so, dass die anderen Deinen eigenen Blick spiegeln. Wie guckst Du denn?
Übermäßiges Lächeln würde ich bei Fremden genauso vermeiden wie grimmig gucken...

Hm, weiß nicht. so viele Gesichter sind zumindest in meiner Stadt nicht hübsch. da kann man schon mal neidisch werden, oder?

Versuche mehr auf Deinen eigenen Blick zu achten und nimm die anderen nicht so wichtig. Dann wird Dir das irgendwann nicht mehr auffallen.

LG palesun

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:27 Uhr

Hallo

Nein die würden mir was sagen.Wir sind da sehr ehrlich:-D.

Ich gucke normal würde ich sagen also nicht übertrieben freundlich oder selber grimmig sondern ganz normal.

Wenn ich überhaupt noch andere angucke aber trotzdem schauen die mir oft noch heimlich hinterher oder seitlich..Kanns jetzt nicht besser beschreiben..
Es verunsichert Mich nur und schränkt mich schon arg ein das ich schon manchmal angst habe einen Stadtbummel zu machen oder so...

Aber Danke Dir:-)#hasi

Beitrag von palesun 05.04.10 - 19:37 Uhr

Du musst Deine Unsicherheit umwandeln ist Selbstbewusstsein (sagt die richtige).

Herzlichen Glückwunsch, Du scheinst echt sehr hübsch zu sein. Bin natürlich voll neugierig jetzt.;-)

Genieße die Blicke, Lächele freundlich..

und halt uns auf dem Laufenden.


Du machst das schon.

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:43 Uhr

Hmm ich höre das oft aber ich bilde mir nichts drauf ein!Bin kein Tussi Typ bin eher ich selber individuell halt:-).Habe meinen eigenen Stil eher elegant klassisch..schlicht halt.

Was mich nur stutzig stimmt ist das draußen viele Frauen hübsch sind!Ich find die teils sogar hübscher...Und trotzdem errege ich Aufmerksamkeit obwohl ich das eigentlich nicht möchte#hicks.Ich falle generell nicht so gern auf..


Kann es sein das die mich als Konkurenz befürchten?Ich versuche es halt nur zu begreifen...

Ich danke Dir :-D:-Dich versuche es!!!Ich denk an deine Worte:-)#hasi

Beitrag von mauseannie 05.04.10 - 19:42 Uhr

Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, aber so ein Verhalten macht eigentlich nur in Kombination mit "billig und nuttig angezogen" Sinn. Keine auch nur durchschnittlich intelligente Frau macht ihren Mann auf eine offensichtlich huebsche(re) Frau aufmerksam...

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:48 Uhr

Hallo
Neeein#schock so lauf ich nicht rum!Ich hatte heute Blue Jeans gerader schnitt und einen schwarzen Trenchcoat fast bis obnen hin zugeknöpft mit schal!!!!!!!!!!!!an!Dazu schwarze Ledersneakers an!Ich laufe nie nuttig rum#kratz#schock.Dazu eine schwarze Ledertasche.Einen dunkeltiefroten Schal..Also nuttig ist wirklich was anderes!

Ich ziehe mich eher schlicht normal klassisch an!

Aber trotzdem Danke#gruebel

Beitrag von mauseannie 05.04.10 - 19:49 Uhr

Hm, okay. Dann ist es das eindeutig nicht. ;-)

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:52 Uhr

Das ist es gewesen!!!!

DER SCHAAAAAL!

Rot!

Eindeutig ein NOGO!

(das war nur ein Scherz)

#rofl

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:59 Uhr

#freu#rofl#schein:-p;-)


#hasi

Beitrag von ganzsensibel 05.04.10 - 19:53 Uhr

Natürlich!!#kratz#gaehn#augen!Wenn Frauen hübsch sind sind sie wie Nutten angezogen sorry aber dazu fällt mir nichts ein!

Für mich sind das eher neidische Frauen den einen häßligen Menschen schu ich nicht hinterher...

Was ist für Dich denn nuttig?#kratz


Die es AUCH kennt das man ihr hinterher schaut auch so wie die TE es beschrieben hat.

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:55 Uhr

So!

ICH bin ja so mutig und ehrlich und MICH könnt ihr sehen!

Jetzt zeigt doch mal ein Bild von euch?!

DANN können wir uns auch ein Bild machen!

LG Scrollan

Beitrag von mauseannie 05.04.10 - 20:00 Uhr

Also bei uns wird nur getuschelt wenn wieder mal jemand in 3 Nummern zu kleinen Klamotten stolziert oder wie frisch aus'm Puff aussieht (mehr Haut als Stoff, zu enge Kleidung, fick-mich-Stiefel...). Wobei bei uns der Holde tuschelt, weil mir das eigentlich total vorbei geht wie sich andere zum Eimer machen.

Das gleiche gilt aber fuer Maenner die aussehen wie Affe, hat also mit Geschlecht nix zu tun.

Beitrag von schlumpfine2304 05.04.10 - 19:51 Uhr

vielleicht sollteste dir die behaarte warze vom kinn entfernen lassen oder wenigstens zöpfe flechten ...

oder du solltest deine 150 kilo lebendgewicht nicht in ne kleidergröße 34 quetschen.

oder die orangefarbene tönung von nem weniger teuren frisör gibt anlass zur freude.

vielleicht ist es auch das spinnentattoo auf der linken wange.

im angebot hätten wir auch die dunkelbraune faltige haut vom assitoaster.

möglicherweise bist du auch so schön, dass jeder mensch ein foto von dir machen muss, um das dem schönheitschirurgen seines vertrauens vorzulegen.

hier kennt dich niemand, woher zum geier sollen wir also wissen, warum du meinst, das die leute dich anstarren.

vielleicht haste einfach nur zu wenig selbstbewusstsein und BILDEST dir ein, dass dich jeder anstarrt.

oder du läufst ständig mit offener hose und drunter nem pinfarbenen schlübber rum.

wat weiß ich. ich bin angefressen. ich brauch erstmal nen kaffee ...

hoffentlich störts dich nicht, dass ich dich solang anstarre, bist mein automat warmgelaufen ist

herzliche grüße und in erwartung eines urbia-verweises
a.

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:54 Uhr

Wieso Urbia - Verweis?

Ein bissken Spaß muss sein ....träller ...

Und soll ich was sagen?

Mir sind öfters schon so doofe Klamotten passiert #hicks

Beitrag von Osterhäschen 05.04.10 - 19:56 Uhr

Was soll das?Aber danke laut meiner Einschätzung gehörst Du tatsächlich zu den FRAUEN die sowas machen:-p:-p:-p


Ich starre DICH an#cool:-p

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 19:59 Uhr

Ich jetzt?

#kratz

Ich stehe auf dem Schlauch! ... #aha

Beitrag von scrollan01 05.04.10 - 20:02 Uhr

Schick mal ein Bild über VK - ich zeige es auch nicht weiter und sage öffentlich nichts dazu! Bin jetzt neugierig!

;-)