Elterngeldantrag

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von blume19802003 05.04.10 - 18:50 Uhr

Hallo,
ich sitze gerade vor dem Elterngeldantrag. Da wird nach einer Identifikationsnummer gefragt, ist das diese Steuernummer?

Wenn der Vater sich erst später entscheidet, ob er noch die zwei Monate Elternzeit nimmt, dann brauche ich den Antrag doch erstmal nur für mich ausfüllen oder?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

lg :-)

Beitrag von kula100 05.04.10 - 18:53 Uhr

Hallo,

ja das ist die Steuernummer. Dein Mann muss dann separat das Elterngeld beantragen wenn er es noch nicht weiß. Ansonsten kann er schon die zwei Monate einfach am Ende Deiner Elternzeit setzen und darf einmal verändern.

lg kula100

Beitrag von blume19802003 05.04.10 - 19:23 Uhr

supi, vielen dank :-)

Beitrag von elke92 05.04.10 - 20:13 Uhr

Hallo
die Identifikationsnummer ist nicht die Steuernummer. Zwar findest du die auch auf dem Steuerbescheid aber nicht als Steuernummer sondern eben als Identifikaitonsnummer.
Die steht auch auf dem Zettel den du vor ca. 1-2 Jahren (SS-Demenz läßt grüßen) zugeschickt bekommen hast.
Ist, glaube ich, 11 Stellig.

Im Zweifelsfall steht sie auch auf deiner aktuellen Lohnsteuerkarte, evtl. auch auf deiner Lohnsteuerbescheinigung von 2009..

Gruß Elke

Beitrag von blume19802003 05.04.10 - 20:17 Uhr

hallo elke,
vielen dank, werde ich mal nachschauen.

lg :-)

Beitrag von susannea 05.04.10 - 20:17 Uhr

Nein, es ist nicht die Steuer-NUmmer sondern die Steuer-Identifikationsnummer, die nun überall für Versicherungen usw. gebraucht wird.

Und nein, du kannst den Antrag nicht nur für dich ausfüllen, der Vater muss siene persönlichen Daten angeben und zustimmen bzw. unterschrieben, dass du die Monate so nehmen darfst!

Alles andere, also seine Einkommen usw. kann er offen lassen!