Wann kommen denn die Wachstumsschübe immer?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .mami.2010. 05.04.10 - 19:00 Uhr

Hallo Mädels,

also ich würd gern mal wissen wann die Krümel denn immer diese sogenannten Wachstumss. haben #gruebel?

Danke euch #blume.

lg

Beitrag von orchidee-81 05.04.10 - 19:02 Uhr

hallo du,...

ich bin momentan in der 18 ssw (17 +3)

u seit gestern ist er wieder sowas von gewachsen, habe es auch gemerkt wie es zieht u drückt....

lg a

Beitrag von .mami.2010. 05.04.10 - 19:05 Uhr

Huhu,

also kann ich davon ausgehen wenn ich wieder fürchterliches Mutterbänder ziehen/reißen habe das der Krümel dann wächst oder gewachsen ist?

lg

Beitrag von muffin357 05.04.10 - 19:24 Uhr

hi --

nein - nicht unbedingt, -- dein körper reagiert einfach nur anders drauf -- so wie man halt jeden tag bissi anders drauf ist, ODER eben irgendwann mal wieder ne dehnungsgrenze erreicht ist , --

warum solltest du ein paar Milimeter Wachstumsschübe in so grossen Ausmaßen sprüren? - -noch dazu, wenn Fruchtwasser drumrum ist? -- übrigens je nachdem wie viel du trinkst oder andre körperliche vorgänge, können auch die fruchtwassermenge variiieren, -

manchmal reagieren die muskeln oder bänder halt udn manchmal nciht, -- aber von irgendwelchen "wachstumsschüben" kommt das sicher nicht .....

lg
tanja

Beitrag von .mami.2010. 05.04.10 - 19:37 Uhr

Hallo,

ich danke dir vielmals für die Auskunft, dann sollte man eben dieses MuBä ziehen nicht immer auf ein Wachstum schieben #aha.

#danke!!

lg #blume