Ich weiß auch nicht weiter....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von laus1 05.04.10 - 19:09 Uhr

Hallo,

ich bin alleinerziehend und habe seit fast einem Jahr einen neuen Partner.

Wir wohnen nicht zusammen. Er ist bereits 2x geschieden und kann mit Gefühlen nicht so gut umgehen - ist ein sehr sachlicher Mensch.

Ich dagegen bin ein sehr emotionaler Mensch, denke immer gleich wenn er sich nicht meldet das er eine andere hätte, meine Gedanken verselbständigen sich praktisch.

Nun ist es o, das wir uns immer mittwochs und von freitags-sonntags bei ihm treffen (er hat ein Haus, ich eine kleine Wohnung). Je nachdem ist meine Tochter dabei oder sie ist bei ihrem Papa.

Nun zu meinem Problem - er wohnt 10km entfernt und ist nicht in der Lage einfach so mal bei uns vorbei zu fahren. Auch sonst geht viel von mir aus. Ich habe damit echt ein Problem und denke dann immer gleich er liebt mich nicht etc. Er meint dann immer wenn ich ihn darauf anspreche das er daran einfach nicht dran denkt bei mit vorbei zu fahren. Auch schicke ich ihm öfters mal ne sms, die er entweder zwei Stunden später oder gar nicht beantwortet.

Was denkt ihr darüber?


Danke
laus

Beitrag von coki01 05.04.10 - 19:12 Uhr

er daran einfach nicht dran denkt bei mit vorbei zu fahren??

sagt doch schon alles oder???.....

Beitrag von laus1 05.04.10 - 20:04 Uhr

du meinst das es für ihn nichts ernstes ist....????

laus1