Morgen erster Kigatag ...man bin ich nervös....kennt ihr das?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von dina295 05.04.10 - 19:38 Uhr

Ach ja...

vor knapp 2,5 Jahren war er noch so hilflos und ab morgen ist er ein Kindergartenkind.... ich freue mich aber etwas wehmut ist auch dabei....

Bin direkt etwas wuselig und ja fast schon aufgeregt vor allem wie der Abschied von uns morgen wird.....?? Er ist ja kein schüchternes Kind aber in solch neuen Situationen ohne ein bekanntes Gesicht in Greifbarer Nähe....na ich bin gespannt wie er das meistert .....

Wie war es bei euch?

LG Dina mit Nevio

Beitrag von claul1983 05.04.10 - 19:56 Uhr

Hallo!

Meine Tochter beginnt übermorgen im Kindergarten.

Bin auch schon seeeeehr nervös. Allerdings dürfen wir bei der Eingewöhnung dabeibleiben, ist das denn bei euch nicht so? Ich glaube, sie würde alleine sowieso noch nicht dortbleiben.

LG und Alles Gute!
claul1983

Beitrag von dina295 05.04.10 - 20:30 Uhr

Doch wir dürfen auch... allerdings ist eine Stundenweise eingewöhnung nicht vorgesehen...es geht nach den Kids, jedenfalls bin ich gespannt haben jetzt 2 Wochen Urlaub und sind abrufbar..alles weitere erfahren und erleben wir morgen#schwitz

LG Dina

Beitrag von artemis1981 05.04.10 - 20:32 Uhr

Hallo

ja ich kann mich noch erinnen wie es bei uns war... Jan geht seit August 2009 in den Kiga....er war da 2 Jahre und 7 Monate....ich war auch ganz schön nervös ich brachte ihn hin und er wollte gleich losflitzen und mit den anderen spielen durfte ihm dann noch gnädigerweise die Hausschuhe an ziehen und weg war....dachte auch der würde mal tschüss sagen nichts....aber besser so als wenn er weinen würde dachte ich mir....und als ich ihn dann nach 2 stunden abholen wollte (sollte noch nicht die volle zeit mitmachen langsam drangewöhnen) hab ich noch von ihm schimpfe bekommen was ich jetzt schon hier mache....nach einer woche ging er dann die volle zeit....
bin froh das er es so leichte hatte.......

LG

Steffi mit Jan (der endlich morgen wieder in seinen geliebten Kiga darf) und Rea (11 Monate)