Erste Periode nach AS

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von natuska 05.04.10 - 20:07 Uhr

Hallo Mädels,

ich hatte am 6. März eine AS in der 6. SSW. Vorgestern und gestern (also nach ca. 4,5 Wochen) hatte ich eine ganz leichte Schmierblutung (eine dünne Slipeinlage hat völlig augereicht), heute nichts mehr.

Kann sein, dass es meine Periode war? Ich habe hier schon gelesen, dass die erste Periode so leicht sein kann. Allerdings hatte ich dieses Mal gar keine typischen Anzeichen (Brustschmerzen usw.)

Ich warte so sehnsüchtig dass sich mein Zyklus wieder einpendelt und wir weiter üben können...

Beitrag von mvjs 05.04.10 - 21:56 Uhr

ich kann dich voll verstehen, konnte es auch kaum abwarten. heute nach über 6 wochen habe ich endlich nach AS meine regel bekommen #huepf ich hatte die ersten drei wochen nach AS blutung dann nicht mehr und die letzte 2 wochen nur zwischenblutung. heute kam sie endlich richtig. ich denke nicht das das deine richtige regel war, aber jeder körper ist anders. hoffentlich kommt sie bald richtig, ich weiss wie schlimm das warten ist. ich drück dir die daumen!!