Eure Erfahrungen? Senkwehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckchenonline 05.04.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

ich war Karfreitag in der Klinik weil meine Freundin mich kurz vorher irre gemacht hat wegen meinen starken Ödemen. Sie meinte es könne auch ein Anzeichen einer SS-vergiftung sein. Ich war halt unsicher und dachte mir, grad vor den Feiertagen-lieber einmal zuviel als einmal zu wenig zum Doc.
Aber worauf ich hinaus will- die haben mich direkt ans CTG angeschlossen welches schon regelmässig Wehchen anzeigte. Die hab ich aber nicht gespürt. Senkwehen meinten sie wären das.
Im Nachhinein frag ich mich ob das jetzt schon die richtige/normale Zeit dafür ist? Bin ab Mittwoch in der 36.Woche. Und merkt man die nie? Und wie lang hab ich die wohl jetzt? Bis Köpfchen im Becken liegt? Dann kanns doch los gehen oder? Oder hat man Senkwehen und dann ist bis zur 40 SSw wieder Ruhe?

Hatte das in der 1.SS nicht.

LG, Tanja

Beitrag von windelrocker 05.04.10 - 20:51 Uhr

in der 1. SS hab ich davon null gemerkt!

waren auch wehen am CTG aber ich hab die null gespürt

ich hab erst die wehen 1-2 minuten vor den presswehen mitbekommen #rofl ...

jetzt hab ich schon oft vorwehen mitbekommen. auch die senkwehen ... ja und ich hab auch schon ständig "normale" wehen aber viel zu schwach noch #augen ...

war in der 1. SS wie gesagt alles nicht so ... und jetzt merk ich jede kleinste kleinigkeit #rofl

mein bauch hat sich letzte woch auch schlimm nach unten gesenkt. hab ein foto in der VK ... wusste schon dass der runtergehen wird eben wegen der senkwehen aber dass so schräg aussehen würde #rofl #rofl #rofl

der einzige "unterschied" der mir aufgefallen wäre zwischen den normalen und den senkwehen is der, dass ich wenn ich nur kurz nen harten bauch und wenig ziehen hatte eben senkwehen hatte und hielt dass ziehen und der harte bauch länger an warens die normalen wehen.

lg, carina

Beitrag von schneckchenonline 05.04.10 - 20:59 Uhr

Hm, jou, der Bauch is ganz gut abgerutscht;-). Meiner is noch gaaaaanz oben.
Mein Bauch ist ständig hart, immer#kratz