mal wieder ebay frage...!!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von -jana- 05.04.10 - 21:26 Uhr

hallo ihr lieben,

kurz mal ne frage... was passiert wenn ich eine käuferin eine negative bewertung gebe... kann sie mir dann auch eine schlechte geben???

kurze erläuterung:
sie hat einen schönen 3 teiler für den sommer ersteigert für 1 euro. und beschwert sich danach auch noch. angeblich total ausgewaschen, flecke usw. was aber nicht stimmte. hab ihr angeboten ihr den euro zurück zu überweisen, da ich mich nicht um einen euro streite. habe aber auch im nachhinein die sachen zurück verlangt. würde ihr das porto mit bezahlen... kann ja schließlich nicht alles verschenken...
nun meldet sie sich natürlich garnicht mehr, das wurmt mich son bisschen....
für mich ist das sachen "erschleichen"...

würde mich über antworten freuen....

gruss jana

Beitrag von bowh 05.04.10 - 21:30 Uhr

Du kannst einem Käufer keine negative Bewertung geben, nur eben etwas schreiben.

Sie kann dich negativ bewerten und wenn dies ungerechtfertigt ist, kann man es von eBay löschen lassen.

Beitrag von nobility 07.04.10 - 18:59 Uhr

" Sie kann dich negativ bewerten..."

Das ist nach dem neuen Bewertungssystem von Ebay richtig. Nur die Käuferin kann Negativ bewerten, der Verkäufer nicht.


..."und wenn dies ungerechtfertigt ist, kann man es von eBay löschen lassen. "

Das ist ein Irrtum !!!

Ebay löscht nur Bewertung bzw. einen Bewertungskommentar wenn dieser obzön, beleidigend oder Difamierenden Inhalt hat. Also nur wenn damit gegen die Ebay Grundsätze verstoßen wird.

Es gibt aber die Möglichkeit, den Verkäufer der z.B. zu Unrecht eine negative Bewertung abgibt per E/R mit Fristsetzung aufzufordern die negative Bewertung bei Ebay zurück zu nehmen. Tut er/die Verkäufer/in dies nicht bleibt die Zivilklage. Stellt das Gericht die zu Unrecht ergangene Negativbewertung fest wird es so entscheiden. ALLEIN mit dieser Gerichtsentscheidung kannst du Ebay dazu zwingen diese Negativbewertung samt Kommentar zu löschen.