"Fersenroller"

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von bambolina 05.04.10 - 21:49 Uhr

Da gibt es ja so Dinger, die man an die Fersen schnallen / befestigen kann.

Wie heißen die? Gibt es da Unterschiede, worauf sollte man achten?

Danke :-)

Beitrag von mondgurke 05.04.10 - 22:48 Uhr

Hallo,

kann es sein, dass du die Schuhe mit den Rollen meinst?

Schau mal hier...

http://www.heelys.de/

Gruß, Danie

Beitrag von bambolina 06.04.10 - 11:58 Uhr

Hallo

ne, sind so Teile die man an Turnschuhe dran macht.

Danke :-)
bambolina

Beitrag von dore1977 05.04.10 - 22:54 Uhr

Hallo,

ich denke Du meinst diese hier oder ?

http://www.mytoys.de/catalog/search?query=fersenroller&submit.x=0&submit.y=0&productsPerPage=20

Worauf man dabei achten sollte keine Ahnung. Meine Tochter hat auch welche aber sie hat kein Intresse an den Dingern.

LG dore

Beitrag von bambolina 06.04.10 - 11:59 Uhr

Hallo, bei uns ist es momentan voll der Renner ;-)
Danke für deine Hilfe
lg bambolina

Beitrag von palesun 06.04.10 - 08:56 Uhr

Guten Morgen!

Meine Tochter wünscht sich auch welche.

Kaufst Du Schuhe mit Rollen oder nur die Rollen zum Befestigen am Schuh?

LG palesun

Beitrag von bambolina 06.04.10 - 12:00 Uhr

Hallo,

ich wollte eigentlich diese zum Befestigen kaufen. Bei meinem Sohn kann man zusehen, wie die Füße wachsen und die zum Befestigen sind halt für alle Schuhgrößen.

lg bambolina

Beitrag von palesun 06.04.10 - 20:11 Uhr

Hallo nochmal,

das denke ich auch. Kaufst Du sie übers Internet? Oder wo?

Weißt Du ob es verschiedene Qualitäten gibt?

Danke vorab.

palesun

Beitrag von bambolina 07.04.10 - 20:15 Uhr

Hallo,

es gibt wohl verschiedene Qualitäten, hab auch ein bißchen gegoogelt und "Pliws" gefunden. Vom Preis her sind das wohl Markenteile, weil es gibt bedeutend günstigere.

Ne, über das Internet kaufe ich sie nicht, brauche sie schon am Sonntag, da hat mein Sohn Kommunion.

Werde wohl mal in den Laden gehen und mich beraten lassen.

lg bambolina

Beitrag von palesun 08.04.10 - 08:20 Uhr

Hallo Bambolina,

Du schenkst ihm was zur Kommunion?
Meine hat auch am Sonntag, aber von mir bekommt sie kein Geschenk.

Hast Du jetzt welche? Sagst Du nochmal bitte bescheid, welche es sind? Vielen Dank.

palesun

Beitrag von bambolina 08.04.10 - 21:08 Uhr

Hallo paelsun

nein, von mir bekommt er nichts. Ich besorge die nur für meine Pflegekids die diese ihrem Bruder schenken wollen.
Die Feier und das ganze drum herum ist teuer genug. Geschenke bekommt er sicher genug von den Gästen.

Hab im Toys´r ´us welche gesehen und gekauft. Die hatten nur ein paar. Ich wüßte nicht wo ich hätte noch schauen können. Im anderen Laden Rofu Kinderland (auch in der Nähe) hatten die gar keine.

Ich hoffe die sind qulitätsmäßig ok. Die Räder leuchten auch beim Rollen. Gefallen werden die ihm auf jeden Fall.

lg bambolina

Beitrag von bambolina 06.04.10 - 12:01 Uhr

jou Danke :-)

gibt es da qualitätsmäßig Unterschiede?
Weißt du welche Firma/Marke gut ist?

lg bambolina

Beitrag von tarosti 06.04.10 - 09:50 Uhr

Hi Bambolina

Ist jetzt nicht bös gemeint, aber jeder Orthopäde wird "Danke schön" sagen, wenn du deinem Kind solche Schuhe kaufst und es sie sehr häufig trägt. Die Laufhaltung ist total falsch, denn abrollen kann man mit der Ferse nicht mehr, wenn die Rollen dort dran befestigt sind. Ist eigentlich das komplette Gegenteil von einem sinnvollen Schuh, zumindest aus Sicht der Gesundheit.
Bei gelegentlichem Tragen wirds wohl nicht so schlimm sein.
LG
Tarosti

Beitrag von bambolina 06.04.10 - 12:03 Uhr

Hallo Tarosti

ich glaube kaum dass es den Kids Spaß macht, den ganzen Tag solche Dinger anzuhaben. Sie sind wie bei den Inlinern eigenlich nur für ab und zu gedacht...

bambolina

Beitrag von schullek 06.04.10 - 21:11 Uhr

hallo,

bitte lass es! un wenn dann nur in der freizeit tragen lassen.
ih habe schon meherer kinder in der schule mit den dingern erlebt und verstehe nicht, wieso die eltern denen so etwas in der schule zu tragen erlauben. rollen können sie, klar, aber offenbar nicht richtig drin laufen...

lg

Beitrag von bambolina 07.04.10 - 20:20 Uhr

Na ja, zugegeben, ich verstehe nicht, für was die Kids die in der Schule brauchen, die haben soviel Freizeit, da können sie draussen damit rum rollen.
Mich wundert, dass die Lehrer das erlauben, erst Recht wenn ein Schüler mit Heelys an die Tafel gerufen wird...

Beitrag von du_engerl 11.04.10 - 08:50 Uhr

huhu, guten morgen ;O)
die dinger sind total klasse, meine töchter haben sie beide,9 und 7, und fahren damit sehr gerne.
auf dem schulhof sind sie bei uns verboten, aber in der freizeit ist es echt klasse. ich kanns auch ;O)

die gibts immer mal wieder, und jetzt gerade !!!, bei penny, kosten 14 euro und die qualität ist prima.
wir haben sie schon lange und sie sind tiptop.
gibts bi 60 kilo und bis 90 kilo, in der weite kann man sie jederzeit verstellen.
ich glaube nicht dass es große unterschiede gibt, die von jako-o sehen absolut genauso aus...ein riesenspaß, und orthopädisch kein problem, schult eher konzentration und gleichgewicht, aber bitte mit helm und schonern fahren ! auch wenns blöd aussieht, stürze auf den hinterkopf sind nicht so witzig...;O(

lieben gruß von yvonne

Beitrag von bambolina 12.04.10 - 19:17 Uhr

hey du,

danke für deine Antwort #freu
mein Sohn ist 8 und fährt nach dem 2. Versuch auch schon etwas sicherer. Inliner sind ja einfacher ;-)
Ne, Helm und Schoner sind bei uns auch Pflicht. Es stört ihn auch nicht. Sohnemann ist da gar nicht eitel :-)

Wir haben jetzt auch welche gekauft - die leuchten auch noch beim Fahren. Ist natürlich doppelt coll #cool

Danke für deine liebe Antwort
#liebdrueck bambolina

Beitrag von du_engerl 12.04.10 - 20:11 Uhr

na prima, das freut mich ;O)
irgendwie scheinen sich all zwischen 6 und 16 nur noch rollend zu bewegen...;-)
jedenfalls ist das in hamburg momentan so.
wir haben mit den dingern vor drei jahren in holland schon mal geliebäugelt, aber da fand ichs zu früh....

bin eigentlich immer nur im marktplatz unterwegs, aber hier ist es ja auch echt nett ;O)))
kleine kinder kleine sorgen, große kinder...seufz.
da nützt manchmal auch das pädagogikstudium wenig #gruebel

lieben gruß von yvonne

Beitrag von bambolina 14.04.10 - 20:46 Uhr

das mit den Sorgen stimmt :-)

Es ist übrigens bei ganz Urbia nett von den Trollen, Stänkerern und Co. (die es überall gibt) mal abgesehen ;-)

Momentan sind die Teile echt "in" - na solange es bei so kleinen Wünschen bleibt isses ja ok. Die Tochter meiner Freundin wollte mit 6 Jahren schon ne Wii, weil es alle haben #gruebel

liebe Grüße
bambolina