bis wann meint ihr ......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra-leo 05.04.10 - 23:08 Uhr

hi

bis wann meint ihr (aus berichten/erfahrungen) man fehlgeburten haben kann? ich bin jetzt in der 12. woche und mache mir immer sorgen und gedanken wenn ich nur mal bauchschmerzen habe!!!

Beitrag von hardcorezicke 05.04.10 - 23:13 Uhr

huhu

die angst wird einen immer begleiten.. ob in den ersten 12 wochen... ob man weiter ist.. wenn das kind da ist.. die angst wird nie weg gehen..

aber die meisten FG gehen unter der 10 ssw ab.. so wie ich das beobachtet habe

Beitrag von simone-83 05.04.10 - 23:17 Uhr

habe irgendwo mal gelesen, dass "es durchaus normal für einen sein sollte, dass man die schwangerschaft merkt". wenn du dir mal vor augen führst, was dein körper in dieser zeit alles leistet, ist es doch ganz normal, dass es auch mal hier zwickt und zwackt....

eine fehlgeburt kann man immer haben. ein erhöhte risiko besteht wohl aber in den ersten 12 schwangerschaftswochen. aber du solltest dich nicht verrückt machen! genieß die zeit!

lg und gute nacht

simone

Beitrag von canadia.und.baby. 06.04.10 - 00:02 Uhr

Passieren kann immer was!

Denk nicht soviel darüber nach!