6. SSW Leichte Blutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rolo 06.04.10 - 07:39 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe eben voller Erschrecken festgestellt, dass bräunlicher Ausfluss am Toi-Papier war. Mittlerweile sieht es eher nach leichtem neuen Blut aus. Muss ich mit dem schlimmsten rechnen? Habe solche Angst.

Rufe um 8 Uhr natürlich gleich beim Arzt an.

Beitrag von simsi21 06.04.10 - 07:48 Uhr

Hallo!

Ja schau das du so bald wie möglich zum FA kommst.
Blutungen in der frühen Schwangerschaft treten oft auf, es muss nichts schlimmes sein. Aber kann..
#liebdrueck

ich drück dir fest die Daumen das es nur eine Kleinigkeit ist!!!
#klee#klee

meld dich wenn du zurück bist!

Lg Simsi

Beitrag von ibo550 06.04.10 - 08:30 Uhr

Hi du,
ich drücke dir die Daumen. Ich hatte es auch, aber in der 8 ssw. Aber es war nur am MM. Da er mehr durchblutet wird und da hat er ein wenig an der Scheidenwand gerieben und das hatte wohl minimal geblutet. Es ist nach 2 Tagen wieder weg gegangen. Aber man bekommt schon erst mal einen riesen Schreck.
Melde dich gleich mal..

Beitrag von rolo 06.04.10 - 11:19 Uhr

Ich habe es wohl verloren. Auf dem US ist nicht das zu sehen, was zu sehen sein sollte.
Habe nur eine Chance von 10%.

Beitrag von ibo550 06.04.10 - 16:23 Uhr

Es tut mir sehr leid für dich. Hast du denn schon blutungen die stärker sind?? was sieht man denn auf dem us?
fühl dich gedrückt.