Verstehe das nicht ganz mit dem Abendbrei...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dudelhexe 06.04.10 - 08:19 Uhr

dachte, man nimmt Getreideflocken und tut Milch drauf. Jetzt höre ich hier, als ich nach der Getreidesorte gefragt habe, dass alle einen fertigen Brei nehmen. Sind da nicht jede Menge Zusätze drin? Wer nimmt denn wirklich nur Flocken und Milch?

LG dudelhexe

Beitrag von anya71 06.04.10 - 08:38 Uhr

Hallo, ich rühre Getreideflocken (meist von alnatura-dm ) mit Pre an. Ggf. noch ein Schuss Apfelsaft dazu.
Gruß Anja

Beitrag von eresa 06.04.10 - 08:43 Uhr

So mache ich das auch, aber mit Apfelmus ;-)

Dinkel- und Vierkornbrei schmeckt meinem Sohn am Besten. #mampf

Beitrag von misslila 06.04.10 - 10:02 Uhr

Hi

also ich nehme hirse flocken und rühr die entweder für den GOB mit Wasser an und tu Obst drann.

oder für den Milchbrei nahm ich am anfang muttermilch und jetzt nehm ich die milch, die meine Maus auch trinkt und rühr damit die flocken an!

und da hab ich nur einmal was rumstehen und nicht tausten tüten oder boxen mit div. breien :-)

vlg
misslila mit Jasmin bald 8Monate ;-)

Beitrag von tm270275 06.04.10 - 10:24 Uhr

Ich nehm auch nur Flocken - Hafer oder Dinkel oder Gries.... lg tessa

Beitrag von vivienmami 06.04.10 - 10:39 Uhr

hey,
also meine bekommt die reisflocken noch und den momentan ohne milch abends-sie bekommt nach ner stunde dann ihre pre.

ich rühre ihn also mit wasser an und gebe obst dazu.

zum austesten hab ich für später die 7kornflocken......mal sehen ob sie die auch mag.die reisflocken können auch mit milch angerührt werden.

lg

Beitrag von dudelhexe 06.04.10 - 10:54 Uhr

Bekommen die Kinder dann Nachmittags und abends einen solchen Brei?

dudelhexe

Beitrag von misslila 06.04.10 - 13:07 Uhr

hi

meine maus bekommt

frühs - flasche
vormittags momentan Obstmus mit ein bisserl Haferflocken (die zarten) oder gedämpftes gemüse mit ein bisserl brot
mittags ihren Gemüse-kartoffel-Brie oder vom Tisch (je nach dem was ich gekocht hab und ob es für sie essbar ist - so ohne Zähne :-))
nachmittags Getreide-Obst/Gemüse-Brei oder auch mla Obst mit Keks kommt darauf an ob unterwegs oder daheim ob gekaut werden will oder nicht - würde ihr auch gerne mal reiswaffeln geben, aber die mag sie nicht, da sie die ohne Zähne nicth wirkl. klein bekommt - beim Keks klappts :-)
abends Hafer-Milchbrei

sie ist mit ihren 8 monaten schon wie eine große - finde ich -


vlg
misslila

Beitrag von dudelhexe 06.04.10 - 13:12 Uhr

Achso, und in den Nachmittagsbrei kommt dann keine Milch?

Beitrag von misslila 06.04.10 - 13:18 Uhr

nein den rührt man mit wasser an und macht obst oder gemüse rein bei uns gibts oft apfel-karotte :-)

man kann aber auch mal mit milch machen, z.b. mittwochs gehen wir immer schwimmen und da muss meine Maus etwas länger durchhalten bis zur nächsten Mahlzeit, also mach ich ihr da ausnahmsweise vormittags auch einen Milchbrei, weil sie so einfach länger durchhält.
Aber den kleinen reichen eigentl. 2-3 Milchmahlzeiten am Tag - natürl. kann man auch mehr geben, kommt auch ein bisserl aufs kind drauf an :-)

vlg