dringendes Ebay Problem, Anzeige einfach gelöscht wegen....

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von pueppi2007 06.04.10 - 08:30 Uhr

sexuellen Inhalt und Verunreinigung

habe gestern von Hello Kitty ein Unterwäsche Set eingestellt Gr.86/92

nun wurde wegen dieses Verstoß meine Anzeige einfach gelöscht
warum denn das???

das muß doch jemand gemeldet haben so ein Quatsch oder?

Beitrag von che-raya 06.04.10 - 08:35 Uhr

also,

mich ekelt die Vorstellung, das irgendein Perverser sich an der Unterwäsche meines Kindes aufgeilt, extrem an.

Daher:
Nur neue Unterwäsche bei Ebay verkaufen.

Beitrag von thamina 06.04.10 - 08:36 Uhr

#schock

denk mal drüber nach... du verkaufst GEBRAUCHTE unterwäsche? Und dann noch von einem Kind...

Das würde ich auch melden!!

Beitrag von tve 06.04.10 - 10:41 Uhr

Melden macht frei, oder was ?

Krankhaft, soll man das Zeug, was vermutlich eh kaum getragen wurden, eher wegwerfen ?

Geh mal in Second-Hand Läden für Kinder und Babybekleidung, da findest reihenweise getragene Sachen, auch Boddies und Unterwäsche.
Ebenso ist in fast jedem Babystarterpaket was bei Ebay verkauft wird, ebenfalls so Zeug enthalten, davon mal ab, dass die meisten Kids in der Größe eh noch Windeln drunter tragen.

Aber die Menschheit pisst sich immer mehr selbst an und sieht hinter jeder Ecke was Perverses lauern, für meinen Geschmack sollte man Leute mit solchem Verfolgungswahn hier ausbürgern und sie in die USA verfrachten, da gibts noch mehr so Kranke, quasi ein ganzes Land voll.

Wenn ich jedes Wäschestück, was ich schon gebraucht für die Kids gekauft habe, oder mir geschenkt wurde, nicht angenommen, oder gekauft hätte, hätte ich vermutlich nen Goldscheißer im Garten stehen haben müssen.

Beitrag von che-raya 06.04.10 - 10:51 Uhr

Du verstehst die Problematik nicht, oder?

Wenn ich in einem Second-Hand-Laden gebrauchte Sachen kaufe steht kein Absender dabei.

Es spricht nix gegen gebrauchte Sachen, aber bei Ebay ist mir das echt zu heikel, sorry!

Beitrag von tve 06.04.10 - 18:11 Uhr

Und wenn da ein Absender dabei steht, kommt Deiner Meinung nach direkt wer vorbei um Dein Kind zu entführen und zu schänden, oder was ?
Man kanns auch übertreiben, denn dann könnte man bei jeder Art Kinderartikel, selbst bei Spielzeug auf diese Idee kommen.

Schon mal über nen Panikraum nachgedacht, wo wir wieder beim Thema USA wären ?

Beitrag von thamina 06.04.10 - 18:15 Uhr

"Melden macht frei, oder was ? "

Du solltest langsam mal ernsthaft darüber nachdenken WAS du da für eine Sch*** von dir gibst.

Was anderes fällt mir dazu nicht mehr ein.

Beitrag von tve 07.04.10 - 12:34 Uhr

Mehr als Dir und den anderen, die hier an nem krankhaften Verfolgungswahn leiden.

Aber was solls, der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant, in diesem Sinne, meldet einfach was ihr wollt, geht mir am Gesäß vorbei.

Ändert allerdings nicht an der Tatsache, dass Ihr für mich einfach nur krank seid.

Beitrag von che-raya 06.04.10 - 08:43 Uhr

Jetzt mal ehrlich:

Die Unterhosen deines Mädchens kauft irgendein perverser.
Ob gewaschen oder nicht, ihm gefällt was er da riecht und er hat deine Adresse (Absender).

Willst Du das Risiko wirklich eingehen?
Für den Euro?

Beitrag von pueppi2007 06.04.10 - 08:45 Uhr

natürlich nicht, aber warum hat ebay gerade meins beendet es sind doch sooo viele unterwäsche sets dadrin, es geht mir nur darum wer hat mich gemeldet?

Beitrag von vogelscheuche 06.04.10 - 08:47 Uhr

War es echt gebrauchte Unterwäsche??????


Das wirst du wohl nie raus bekommen wer dich gemeldet hat.

Beitrag von pueppi2007 06.04.10 - 08:50 Uhr

das Hemd war gebraucht, die Schlüpfer waren neu

Beitrag von che-raya 06.04.10 - 08:47 Uhr

Wer Dich gemeldet hat weiß ich nicht, das wird auch Ebay Dir nicht sagen. Aber wenn ich ehrlich bin:

Würd ich beim Suchen über gebrauchte Kinderunterwäsche stolpern würd ichs auch melden.


Ich verstehe nicht das Du sowas bei Ebay verkaufen willst.

Beitrag von pueppi2007 06.04.10 - 08:49 Uhr

verkaufe sowas nie wieder, aber ich versteh da Ebay nicht da wird soviel gebrauchte Unterwäsche verkauft

Beitrag von bibabutzefrau 07.04.10 - 18:06 Uhr

http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=p3907.m38.l1313&_nkw=Unterw%C3%A4schepaket&_sacat=See-All-Categories

hier: es gibt was zu tun.

melden!

fast alles gebrauchte Unterwäsche.

Beitrag von curlysue1 06.04.10 - 08:56 Uhr

Es kommt drauf an was Du geschrieben hast, wenn Du z.B. schreibst guter getragener Zustand, oder gebraucht oder ähnliches wird es gelöscht, auch wenn dahinter steht frisch gewaschen.

Da gibt es so einen Filter bei Ebay, Unterwäsche - gebraucht und es wird gelöscht.

Die Wörter dürfen in der Auktion nicht auftauchen.

So würde es gehen z.B.

http://cgi.ebay.de/2-Stk-Kinder-Unterhosen-gr-116_W0QQitemZ140394896146QQcmdZViewItemQQptZKinderbekleidung_Jungen?hash=item20b0301b12

( das ist eine willkürliche Auktion)

Ich finde es nicht verwerflich die Unterwäsche meiner Kinder einzustellen, kaufe meistens Sanetta, H&M, Schießer, die sind wie NEU ( klar würde ich nie dreckige, löchrige oder änliches einstellen), das ist alles frisch gewaschen und gebügelt, was solls.

Theoretisch gibt es auch Menschen die sich an Strümpfen aufgei....., die dürfte man dann auch nicht mehr einstellen, es gibt die seltsamsten vorlieben.

LG

Beitrag von hexlein77 06.04.10 - 11:44 Uhr

Auktion nicht mehr vorhanden! ;-)

Also ging die wohl auch nicht bei ebay durch! :-)

Beitrag von curlysue1 06.04.10 - 12:52 Uhr

Wahrscheinlich hat sie hier gleich jemand gemeldet ;-))

Sie hatte auch oben gebraucht angeklickt #zitter, dann gehts nicht, anscheinend.

Beitrag von bettibox 06.04.10 - 08:58 Uhr

Es muss niemand gemeldet haben. Ebay löscht auch von sich aus Auktionen. Passiert z.B. ganz oft bei Autobahnvignetten, da fliegen immer mal wieder ein paar Auktionen raus. Manche haben halt Glück und manche Pech

Beitrag von bettibox 06.04.10 - 09:00 Uhr

Guck auch mal hier:

"Erläuterung zum Grundsatz
Sie dürfen auf eBay grundsätzlich nur hygienisch saubere, gereinigte und gepflegte Bekleidung anbieten und auch nur in diesem Zustand versenden oder übergeben.

Gebrauchte Unterwäsche und Damenstrumpfhosen, auch gereinigt, dürfen auf eBay generell nicht angeboten werden. Das gilt auch für Babyunterwäsche. Die einzigen Ausnahmen sind gereinigte Unterhemden und Baby-Bodies."