Aua !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimben 06.04.10 - 09:11 Uhr

guten morgen ihr lieben !!!

was für eine tolle nacht & ein toller morgen !!!

ich glaube meine maus hat sich gestern abend gedreht-
hab die ganze nacht kaum geschlafen weil ich immer schmerzen nach unten habe(als wenn sie ihren fuß oder so da rein bohrt)!um halb vier hab ich den trick mit der taschenlampe versucht-leider ohnen erfolg.vorhin hatte ich dann noch wehen und jetzt "piekst" es immer noch nach unten.
meinen kleinen hab ich grad noch zum kiga gefahren und der große hat ferien...ich lauf grad so nen bißchen neben mir.....


lg

simone (35.SSW)

Beitrag von semra1977 06.04.10 - 10:05 Uhr

ach Du arme.. ich konnte letzte Nacht auch kaum schlafen, aber nicht wegen den heftigen Tritten meiner Kleinen, sondern aus irgendeinem anderen Grund, weiß aber nicht was es war!! Wir waren gestern sehr lange an der frischen Luft spazieren mit meinem Mann, dachten, dass ich dann besser schlafen kann, aber nix! Bin jetzt arbeiten im Büro und könnte einschlafen :-( bin soooooooooo müde... wenns nicht besser wird, lege ich mir für ne 1/2 std in den SchwangerenRuheraum (gibts bei uns)...

Bin froh, wenn ich bald in Mutterschutz gehe (Anfang Mai :-( ...

LG,
Semy 27.SSW