4 Wochen alt-was machen Eure Mäuse?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von diva71 06.04.10 - 09:18 Uhr

Guten Morgen,Ihr Lieben,

meine Püppi ist nun 4 Wochen alt und eine ganz liebe Maus.
Die Nächte sind recht entspannt-sie kommt meist um 2 oder 3 Uhr und dann wieder um 5 oder 6.
Ihren Kopf hält sie auch schon toll.
Leider hat sie viel Schluckauf und spuckt oft.
Und ihre Äuglein sind immer noch verklebt..

Alles ganz und gar anders als bei meinem Sohn damals... #hicks
Nur das Bauchweh hatte er auch immer... #schmoll

Wie ists bei Euch?

#herzlich , Alex mit Julie #verliebt

Beitrag von stephskaja 06.04.10 - 09:32 Uhr

hallöchen :-D

meine maus ist jetz 3 1/2 wochen alt. einen schlaf und stillrythmus hat sie noch nicht. mal weckt sie mich ein mal pro nacht, mal 4 mal ;-)

jeder tag ist momentan anders. mal ist sie ruhig & schläft fast nur, mal schreit sie viel & spuckt. mal trinkt sie gerne und viel an der brust, mal klappt es gar nicht gut........

aber alles in allem bin ich zuversichtlich, dass es noch ganz wunderbar wird die nächsten wochen #verliebt

Beitrag von taschila 06.04.10 - 10:35 Uhr

Moin,
meine Kleine ist 5 Wochen alt. Stillen klappt super, habe bloß viel Milch und sie ist so gierig und deshalb verschluckt sie sich immer, spuckt auch ständig und hat Schluckauf. Aber sie wird immer zufriedener! Letzte Woche hat sie uns das erste Mal bewusst angelächelt!! #verliebt Sie schläft bald durch hab ich das Gefühl und langsam kommt ein Rhythmus rein. Sie kommt meist nur noch einmal nachts und sie schläft von 21/22/23 Uhr bis 4/5 Uhr etwa. Trinkt dann und schläft weiter bis in den vormittag. Dafür tagsüber dann kaum. Mit Bauchweh haben wir keine Probleme. Die verklebten Äuglein sind auch weggegangen.
LG
Natascha

Beitrag von dragonmother 06.04.10 - 11:01 Uhr

Ronja ist jetzt auch 4 Wochen.

Sie ist so brav. In den Wachphasen schaut sie und erzählt, was total süß klingt.

Tagsüber trinkt sie alle 2-3 Stunden und Nachts meist zwei mal 5-6 Stunden. (Mein Sohn kam immer alle 2 Stunden...DAS war anstrengend.)

Bauchweh haben wir auch ab und an, aber bekommen wir mit Chamomilla Globolis mehr als gut in den Griff.
Spucken und Schluckauf haben wir auch, aber ich glaub das kommt davon das sie sich gern etwas überfrisst.

Lg