Nebenwirkungen Centrum Materna + DHA

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von verena294 06.04.10 - 09:34 Uhr

Guten Morgen Mädels,

wollt mal von denen wissen, die Centrum-Tabletten nehmen, ob da irgendwelche Nebenwirkungen aufgetreten sind?

Ich hab von Natur aus (sagte mir meine Hebamme letztes Mal) einen selten, guten Eisenwert (15) jetz ist in diesen Tabletten Eisen mit drin... und ich stell mir die Frage kann das jetz sich gleich soo stopfend auswirken.
Hab seit knapp ner Woche Probleme mit Klogang... aber weglassen will ich sie auch net einfach, ist ja schließlich anderes wichtiges Zeug drin dass für´s Baby wichtig ist!

LG Verena

Beitrag von sumsi31 06.04.10 - 09:51 Uhr

Hallo Verena,

also ich hab die Centrum Materna+DHA ab der 13.SSW 3 Monate lang genommen (das war die 3-Monatspackung) und hatte noch nie irgendwelche Probleme, egal welcher Art... mittlerweile nehme ich was anderes, da mir das zu teuer ist...

Du darfst auch net vergessen, dass Du SS bist, und da darf man schon mal Verstopfung haben (der Körper ist ja momentan mit was Besserem beschäftigt, als sich mit Stuhlgang zu beschäftigen)... ;-)

LG, Sumsi 31. SSW

Beitrag von goejan 06.04.10 - 10:02 Uhr

:-) Nimm die ruhig weiter...ist schließlich sehr gesund! Ich ess jeden Tag einen Activia Joghurt...der hilft der Verdauung auf die Sprünge. Ich nehm Centrum auch und hatte nie irgendwelche Probleme! Bis dann...