Milcheinschuß

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nenni-2 06.04.10 - 10:01 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich brauch wieder mal Hilfe. Gestern hatte mein Kleiner, 3Wochen und drei Tage alt, den ersten Wachstumschub alle 1,5 Stunden habe ich Ihn anlegen müssen, schlafen war auch nicht drin. Heut nacht dann die Überraschung 7 Stunden am Stück hatte er geschlafen, ich dafür hatte das Gefühl meine Brüste platzen.

Jetzt habe ich unheimliche Schmerzen obwohl er nun schon zwei mal dran war und die Brust auch ziemlich weich ist auch keine Steine oder Knotten, Fieber habe ich auch nicht. Kann es sein dass es Milchstau ist und was tue ich dagegen.

Vielen Dank schon mal
Nadja und Martin (3 Wochen und drei Tage)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 06.04.10 - 10:04 Uhr

Wenn die Brust weich ist und du auch keine harten Stellen spürst ist ein Milchstau eher unwahrscheinlich.

Du kannst aber, um einem Milchstau oder einer Brustentzündung vorzubeugen, die Stelle die weh tut kühlen. Vor dem Stellen eine warme Kompresse drauf tun und den Kleinen dann möglichst mit dem Kinn in die Richtung anlegen wo es weh tut.

Beitrag von nenni-2 06.04.10 - 10:06 Uhr

Vielen Dank für deine schnelle Antwort ich werde es jetzt in Angrif nehmen.

Beitrag von kleiner-gruener-hase 06.04.10 - 10:10 Uhr

Gern geschehen.

Ach noch was: Beobachte deine Brüste genau, sobald irgendwo rote Stellen auftauchen ruf deine Hebamme an und schmier dir nach dem Stillen Quark drauf. 2 mal hintereinander 20 Minuten...

Beitrag von dragonmother 06.04.10 - 10:54 Uhr

Ich hab das auch wenn ich fast am explodieren war.

Da tut einfach noch alles weh weil die Milch da so gedrückt hat.

Lg