Wer ist auch NMT 8.4.?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nico-m 06.04.10 - 10:06 Uhr

Hallo, wer ist denn auch NMT 8.4.?
Wie ist Euer wertes Befinden derzeit?

Bei mir zum Glück diesmal keine Schmierblutung vorher, aber dafür seit gestern Abend typisches PMS-Geziehe in der Gebärmutter.
Menno! Mist! :-( Glaub, das war´s.

Egal, neuer Zyklus, neues Glück. Werd dann nächsten Zyklus mal mit hochwertigeren Ovus starten, vielleicht sogar den teuren Clearblue. Kollegin schwört auf den. Hat bei ihr zweimal damit geklappt. Ich hatte bis jetzt die One Step von Ebay, aber die haben mir sogar bei ES+8 nen ES angezeigt. Tz...#kratz

Beitrag von vegro1978 06.04.10 - 10:15 Uhr

Hallo,
ich habe lt Urbia morgen NMT... bei den anderen bin ich schon drüber.

Da ich aber diesmal ein ziemliches Gebirge habe und sich die Tempi seit Tagen im Sinkflug befindet, hab ich mir den Test gespart und warte nun mehr oder weniger entspannt auf die Mens, damit ein neuer Zyklus beginnt.
Würde mir wünschen daß meine Zyklen mal regelmäßiger werden im Jänner 48 Tage, im Februar 32 und jetzt schon wieder 37... wer soll sich da noch auskennen?

http://www.mynfp.de/display/view/128775/
http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=77574/nummer=8
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=495424&user_id=894541

Beitrag von sussu78 06.04.10 - 10:22 Uhr

Guten Morgen,

ich habe auch so 7/8/9.04. mein NMT. Hab mich im Kopf auf die Mens eingestellt ehrlich gesagt, Hab schon die ganze letzte Woche oft UL ziehen gehabt wie kurz bevor Mens eintruddelt. Weiß zwar nicht wieso so früh das schon began aber naja,mein Körper will mich wohl verarschen#augen aber ich mach mir da keinen Stress. Habe einen Sohn der nächste Woche 2 wird und das nächste wird irgendwann schon kommen#freu

Wünsch dir einen schönen sonnigen Tag!!!;-)#blume

Beitrag von nico-m 06.04.10 - 10:32 Uhr

Na, dann schauen wir doch mal, was passiert und starten dann gemeinsam in den nächsten Zyklus. :-)

Beitrag von schnuppell 06.04.10 - 10:39 Uhr

Hi,

ich hätte auch am 8.4. NMT. Konnte mich aber gestern nicht mehr zügeln und habe getestet: POSITIV :-) JUHU, bin damit heute 4+0 und total glücklich!!

Drück Dir die Daumen!!!

Beitrag von nico-m 06.04.10 - 10:43 Uhr

Wow! Glückwunsch! :-D
Wie spannend. Hattest Du irgendwelche Anzeichen? Kann man schon vor NMT testen?

Bei mir geht´s jeden Moment rund und die Mens kommt, glaub ich. Aua!

Beitrag von alcibie 06.04.10 - 10:49 Uhr

Gehöre auch dazu.
NMT zwischen heute und 08.04. ES war diesmal 2-3 Tage früher drum ergibt sich die Toleranz. Aber ehrlich gesagt nachdem wir alle es ja solang schon versuchen glaub ich schon gar nicht mehr richtig dran.
Also freuen wir uns doch über den schönen Frühlingstag trinken unsere Tees und warten ab. Die Natur wird es schon machen. Und wenn nicht diesmal dann halt das nächste usw.
Liebe Grüße an alle.

Beitrag von birnika 06.04.10 - 11:21 Uhr

Gehöre auch zu Euch #liebdrueck Habe diesen Zyklus schon so gut wie abgeschrieben, da ich die ganze 2. ZH krank war (und immer noch bin). Die Tempi ist heute aber gestiegen auf 36.9 (CL ist 36.4). Aber ich glaube, morgen gibts einen Abfall und die Mens kommt.

Nach dem schönen Tempianstieg habe ich es natürlich wiedermal nicht ausgehalten und getestet: SST negativ #schmoll - habe ich mir natürlich schon gedacht. Egal - jetzt warte ich auf die Mens und hoffe, im nächsten Zyklus nicht mehr krank zu werden.

Liebe Grüße an alle Hibbeltanten #klee und viel Glück!