Migräne in der FRüh SST- Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von citykitty 06.04.10 - 10:44 Uhr

Hallo,

kennt das jemand und was macht ihr dagegen?
Einfach mal ne Ibu nehmen geht ja nicht mehr.
Was bringt euch Erleichterung?

LG
ck#katze

Beitrag von lillefnug 06.04.10 - 10:47 Uhr

Bin krankgeschrieben worden für drei Tage und hab Massagen verordnet bekommen (kommt bei mir aus dem Nacken/Schulterbereich).Normal hab ich das auch immer mit Aspirin oder Ibu gut im Griff gehabt,aber das geht ja nunmal nicht mehr. Achja.....und Heizkissen:)

Beitrag von babys0609 06.04.10 - 10:49 Uhr

Ich hatte auch starke Migräne mit Aura in der SS!!
Leider msuste ich Stationär mit Paracetamol behandelt werden einmal sogar mit tramal!!

Geholfen hat nur Liegen, Dunkler Raum, Geräuschfreie kulisse, Heizkissen im Nacken und ja man sollte es nicht Cola!!

Versuche es mal!
Cola aber nur ein glas!!

LG

Beitrag von vanessalein 06.04.10 - 10:50 Uhr

Hallo,

damit hab ich auch ab und zu zu kämpfen!
Habe seit ich 13 Jahre bin schon mit Migränezu tun!#schwitz
In der Schwangerschaft ist es jetzt besser, aber halt auch nicht ganz weg. Mir hilft es wenn ich mich unter der Dusche oder in der Badewanne entspanne. Wenn es ganz übel wird, hilft es nur noch mich ins Bett zu legen!
Habe auch nicht mehr gewusst wie schlimm es ohne Migräne-Medis ist!!!!
Falls es wirklich UNERTRÄGLICH wird, soll man allerdings zum Arzt, denn das ist dann auch Streß für den Bauchzwerg!

LG vanessa + #ei 14SSW

Beitrag von nalle 06.04.10 - 10:50 Uhr

Hallo

Habe mir China Oel zugelegt .... hilft eigentlich sehr gut !



lg

Beitrag von kajol84 06.04.10 - 10:51 Uhr

Hallöchen!

Oh jaa Migräne kenne ich zu gut. Leide schon seit meiner Kindheit darunter. Gestern hat sie mich wieder heimgesucht, das vollle Programm.
Man kann ja leider nicht viel machen. Ich habe mir gestern einen kalten Lappen auf die Stirn gelegt und nur geschlafen und das Zimmer verdunkelt.
Vor der Schwangerschaft habe ich immer Ibu genommen, musste ich aber schon rechtzeiitig nehmen sonst hat die auch nicht geholfen.

Liebe Grüße Anne

Beitrag von sandari82 06.04.10 - 10:56 Uhr

hallo zusammen,

ich reihe mich auch ein in die migräne geplagten. hatte es in den letzten 4 tagen gleich 2mal. freitag so schlimm, dass ich nachts wach geworden bin und kaum noch sprechen konnte. normal wäre ich ins kh gefahren, um mir dort nen tropf geben zu lassen, aber mein mann hatte nachtdienst. ich war nicht in der lage zu fahren. also habe ich eine paracetamol genommen und bin nach ca 2std wieder eingeschlafen. bei mir kommt es auch vom nacken. werde mit meiner ärztin darüber sprechen, damit ich auch massagen bekomme.
habe früher novalgin genommen, das fällt ja momentan flach.
hoffe, meine ärztin kann mir nen guten tip geben.
lg
sandra

Beitrag von xsalinax 06.04.10 - 11:01 Uhr

Kenn ich:-)
Mein FA meinte, wenn es zwickt und zwackt, dann hilft Magnesium. Das kannst Du auch bei aktuen Kopfschmerzen nehmen. Probier mal die "heiße 7". 10 Tabletten von Schüßler Salz Nr. 7 (=Magnesium) in heißem Wasser auflösen und trinken. Noch ein Tipp vom Arzt: eine Tasse Kaffee mit Zitrone - soll wahre Wunder wirken (habs noch nicht probiert:-D)

Beitrag von -sunshine-1985- 06.04.10 - 11:58 Uhr

Ich hatte in der SS auch 13 Wochen lang (jeden zweiten-dritten Tag) Migräne gehabt, 1x stationär mit Paracetamol behandelt, da ich auch erbrochen habe.
Irgendwann bin ich zur Hebi zur Akupunktur regelmäßig gegangen und es hat Wunder gewirkt. Die ersten 1-2 Wochen hats nicht viel geholfen, aber dann super. Denn immer wenn ein WE dazwischen lag, hab ich gemerkt, dass die Schmerzen schlimmer wurden. Also hats geholfen ;-)

LG