An allen Kiwu Klinik Freunde

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von abulganta 06.04.10 - 11:05 Uhr

Hi,
Ich bin gerade bischen an zweifeln. Wir üben seit 1,5 Jahren.
Wir sind beide gründlig untersucht worden.
Nun bin ich jetzt bei Clomibehandlung angelangt, was mein FA mir verordnet hat. Ich muss in diesem Zyklus anfangen.
Heute ist mein NMT, ab dem 5. Tag muss ich mit Clomi anfangen.
Ich wollte schon mal zur Kiwu Klinik, habe die Formulare zum ausfüllen bekommen.
Die erforderlichen Befunde habe ich schon parat.
Ich könnte einfach einen Termin dort machen und hingehen.
Aber was ist wenn sie sagen, ich soll mit Clomi abwarten.
ich will nur schnell #schwanger werden.
Aber ich weiss jetzt nicht ob Clomi bei mir anschlägt.
Aaach ich weiss es nicht.
Hoffe ihr habt meinen Zweifel verstanden.
Ich will nur keine zeit mehr verlieren.

Beitrag von katici 06.04.10 - 11:09 Uhr

also ich bin durchaus KEIN kiwu-klinik freund, aber das kann man sich ja nicht raussuchen.
antworte aber trotzdem.

also das wichtigste bei KIWU ist erst mal geduld!!! besonders in einer guten kiwu-klinik sollte es nicht schnell-schnell gehen.

hast du dich durchchecken lassen mit bs,gms,hormone...
wie sieht es bei deinem mann aus?
meistens will die klinik befunde,die nicht älter als 3-6 monate sind.

du kannst mit dem arzt besprechen, wie ihr weiter vorgehen wollt.
aber wenn clomi bei dir anschlägt solltest du das auch erstmal versuchen, bevor du die großen geschütze aufschlägst.

wieso weißt du nicht, ob dir clomi hilft? wirst du nicht von deinem fa betreut???

Beitrag von katici 06.04.10 - 11:10 Uhr

du fängst jetzt mit clomi an, les ich.
wieso hat dir das denn dein arzt verschrieben?

Beitrag von hasi59 06.04.10 - 11:12 Uhr

Das sagen sie niemals nach 1,5 Jahren üben. Ich finde du hast die richtige Einstellung.

Mach einen Termin! ;-) Die können dir sicher besser helfen.


LG
Hasi

Beitrag von sassi31 06.04.10 - 11:21 Uhr

Sehe ich auch so.

LG
Sassi

Beitrag von betzedeiwelche 06.04.10 - 12:21 Uhr

KIWU klinik Fan, naja ob es den gibt. Sicher für uns war es der ziemlich einzige Weg und ich werde Ihnen immer dankbar sein und wenn es mit Clomi nicht klappt rate ich Dir auf alle Fälle dazu. Aber KIWU heißt auch Stress, teilweiße 2 Mal die Woche zum BT und US der Mann muß auch oft antanzen und das alles zerht an den Nerven. Jenachdem wie Deine Diagnose ist werden die es auch erstmal mit Clomi versuchen also hast Du nix gewonnen. Wenn es dann an stärkere Hormone geht ist das auch nicht immer witzig, Stimmungsschwankungen Lustlosigkeit das kann auch eine Beziehung ganz schön auf die Probe stellen. Versuch es so vielleicht ist das Euer Weg und Du kannst Dir viel ersparen glaub mit. LG Betzy

Beitrag von rotes-berlin 06.04.10 - 13:07 Uhr

Wenn es dir so wichtig ist, mach einen Termin in der KiWu-Klinik meistens muss man da eh Wochen oder Monate lang auf einen Termin warten. In der Zwischenzeit kannst du das Clomi ja mal versuchen, vielleicht klappt es ja! Wenn nicht, hast du den Termin und kannst da weiter sehen.