Erfahrungen mit plus12

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jessi-77 06.04.10 - 11:34 Uhr

Überlege, mir einen plus12 zu bestellen.

Habt ihr gute Erfahrungen damit gemacht und passt er gut in Kinderschuhe? Oder ist er vorne zu hoch?

Würde mich über Antworten freuen!

Einen sonnigen Tag euch allen!

LG, Jessi

Beitrag von almura 06.04.10 - 11:44 Uhr

Hallo!

Kann das Teil nur empfehlen - gehe ohne nicht mehr Schuhe einkaufen. Aber ohne meine Tochter... :-)

Ich bin damit sehr zufrieden und unsere Tochter hat ganz sicher genügend große Schuhe an.
Als wir es gekauft haben, habe ich erst einmal komplett neue Schuhe anschaffen müssen...!

Sonnige Grüße
almura

Beitrag von jessi-77 06.04.10 - 11:50 Uhr

Danke für deine Antwort.

Schuhe kaufen mit Kind ist bei uns im Moment ziemlich anstrengend, so dass ich das Messgerät zur Vorauswahl nutzen möchte, bevor sie zig Paar anprobieren muss.

Beitrag von almura 06.04.10 - 11:57 Uhr

Wenn man sich mit dem Gerät vertraut gemacht hat, kann man damit wirklich gut Schuhe aussuchen gehen.

Bislang haben damit ausgesuchte Schuhe immer volle Zustimmung gefunden.
Meine Tochter hat keine Schuhe anprobieren müssen und ich mußte ihr nicht mit dem dicken Daumen auf den Zehen herumdrücken.
Sehr entspannt... #cool

Viel Erfolg!

almura

Beitrag von wort75 06.04.10 - 11:46 Uhr

bis grösse 20 ist er zu sperrig. da kriegt man ihn nicht rein. nachher gehts gut.

aber am besten sind immer noch schuhe, wo man die sohle rausnehmen kann, kind draufstellen und dann gucken, ob vorne ein fingerbreit platz bleibt.
sohle nur an fuss pressen bringt nichts - das kind muss schon draufstehen...

wichtig - miss immer beide füsschen aus. mein sohn hat auf der einen seite grösse 27, auf der andern 29! das macht extrem einen unterschied. da ich anfänglich nur rechts mass, war wohl links der schuh immer zu knapp...

Beitrag von jessi-77 06.04.10 - 11:52 Uhr

Danke für deine Antwort.

Würde es zur Vorauswahl nutzen. Welche Schuhgröße kaufst du denn dann? 29?

LG

Beitrag von wort75 06.04.10 - 13:01 Uhr

ja, unbedingt immer die grössere Grösse plus diese 12mm oder eben plus eien finger breit.
gerade bei lederschuhen kanns dann sein, dass der schuh am kleineren fuss vorne einen "knick" bekommt, weil dort keine zehen drin stecken. dem kann man (aus medizinischen und optischen gründen) entgehen, wenn man einlagen kauft. keine orthopädischen, sondern eifnach welche aus wolle / kunststoff für ein paar wenige euro. dann ist der halt für den kleineren fuss meist ausreichend. UND es wäre dann besonders gut, wenn die kinder schuhe haben, die man gut anziehen kann. ob klett- oder schnürverschluss ist egal.

Beitrag von loonis 06.04.10 - 12:22 Uhr




Haben das Teil schon ewige Zeit u.
ich kann es nur empfehlen....

LG Kerstin

Beitrag von seelentrost2007 06.04.10 - 12:45 Uhr

da frage ich gleich nochmal die plus12 erfahrenen.
habe es mir letztens erst gekauf tund noch nicht getestet.

wenn ich meinen sohn drauf stelle kommt die 25 raus. welche schuhgröße kaufe ich dann?

25 oder 26? die verkäuferin sagte das die daumenbreite bereits eingerechnet ist.

lg

Beitrag von hedda.gabler 06.04.10 - 13:04 Uhr

Hallo.

Dann kaufst Du einen Schuh, der nach plus12 ausgemessen auch eine Größe 25 hat (ich messe alle Schuhe nach und erfahrungsgemäß fallen sie nach plus12 fast alle eine Nummer kleiner aus, bei den italienischen Marken ist es oft sogar mehr) ... den kann Dein Sohn dann tragen bis er nach plus12 Größe 26 hat.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von sparrow1967 06.04.10 - 14:07 Uhr

DAs Plus12 immer zum Schuhkauf mitnehmen.
Nur bei RENO sind die Kinderschuhe schon nachgemessen ( eben mit dem Plus12) und die Größen wurden korrigiert!!


sparrow

Beitrag von hailie 06.04.10 - 13:15 Uhr

was genau ist das und wo kriegt man es? ;-)

lg

Beitrag von akti_mel 06.04.10 - 15:03 Uhr

Schau mal hier, klingt toll:

http://www.kinderfuesse.com/plus12.htm

Beitrag von hailie 06.04.10 - 18:32 Uhr

danke, ich hab es mir direkt mal bestellt!

es klingt wirklich toll...

Beitrag von makaluu 06.04.10 - 14:07 Uhr

#pro#profind ich klasse
das kind muss ruhig stehen ich mess immer total oft um mal ein richtiges ergebnis zu haben
aber wenn ich s hab ists super und wenn man seine marken hat dann braucht man auch nicht mehr so die beratung im geschäft
ich fühl mich sicherer mit dem ding weiss ich die kinder haben schuhe die passen erstaunlich wieviel spielraum die haben müssen
vorteil nr. 2. dadurch passen sie wwie jetzt auch mal mit dicken socken noch in die schuhe

deer pllus 12 siehe mal auf der hp dort wird genau beschrieben wie du in benutzen musst

und mann kann alle paar wochen mal abcheciken wie schnell die füsse wachsen

glg