Ovutest morgens oder abends?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von jaha0607 06.04.10 - 11:37 Uhr

Hallo,

wollte diesen Monat mit Ovutests den Eisprung bestimmen und frage mich jetzt, wann die beste Zeit dafür ist? Gestern morgen war der Test recht schwach, gestern Abend ziemlich fett und heute morgen wieder schwach.

Was hat das zu bedeuten?

Ist der Test abends aussagekräftiger als morgens?

Vielen Dank und liebe Grüße

jaha

Beitrag von moonlight29 06.04.10 - 12:05 Uhr

Man sollte den Test schon immer zur selben Zeit durchführen.So sagt es zumindest die Beilage.
Nunja,Dein Test war morgens schwach,abends stark und am nächsten morgen wieder schwach.Das heisst,Du hast Deinen Eisprung verpasst.Wenn der Test ein voll ausgefülltes Feld hat,hast Du Deinen Eisprung und solltest es auch dann gleich ausnutzen,da es ein paar Stunden später schon zu spät sein kann.

Beitrag von jaha0607 06.04.10 - 12:33 Uhr

hallo,

vielen dank für deine antwort.

allerdings war der zweite strich gestern abend zwar stärker, aber nicht so stark, wie er sein sollte. es sollen ja beide striche gleich stark sein, oder? kann ich dann noch auf den eisprung hoffen?

Beitrag von neekah 06.04.10 - 12:10 Uhr

Hi

Man soll immer zur gleichen Zeit, am besten am Nachmittag testen. Wenn beide Streifen gleich dick sind, steht der ES bevor.
LG

Beitrag von jaha0607 06.04.10 - 12:34 Uhr

hi,

vielen dank für deine antwort.

meinst du, ich kann noch hoffnung auf einen eisprung haben???

Beitrag von rotes-berlin 06.04.10 - 13:05 Uhr

Mir wurde erklärt von der KiWu Praxis das man immer mit Morgen Urin testen soll.

Beitrag von neekah 06.04.10 - 14:09 Uhr

Hi

Bei meinen Tests stand immer man soll keinen Morgenurin nehmen da der zu konzentriert wäre!

LG

Beitrag von neekah 07.04.10 - 16:16 Uhr

Lies doch mal im BPZ! ;-) Da steht bestimmt was drin!

Beitrag von jaha0607 06.04.10 - 15:04 Uhr

hm, ist echt verwirrend. der eine sagt so, der andere so :-(