Mens...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 11:39 Uhr

lässt auch bei mir auf sich warten... (NMT 5.4.2010)hängt das alles evtl. mit der zeitumstellung zusammen, dass der körper dadruch bei einigen frauen verrückt spielt? na ja, ich werde heute abend evtl. mal nen test wagen, sollte sie bis dahin nicht eingetrudelt sein!

LG

Beitrag von annalo78 06.04.10 - 11:45 Uhr

Hallo,
hätte auch am 5.4 meine mens haben müssen aber hab sie nicht bekommen.
Habe heute morgen einen Test gemacht aber war nichts zu sehen..
Ist echt komisch, keine anzeichen von blutung nichts nur gosse brüste die noch nichtmal weh tuen....
Naja drücke dir die Daumen.. hast du den immer einen regelmässigen zyklus??? meiner ist immer dreisig tage lang...

Hoffe du hast mehr glück als wie ich...
Lg

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 11:48 Uhr

ja, habe einen sehr regelmäßigen zyklus immer genau auf den tag und dann meistens gegen abend gehts los... tja und nun warte ich mal eben... aber mal gucken pms habe ich auch keine... nicht mal ziehen im UL... tja... tempi ist auch noch auf 37 aber das kann ja auch wieder runterknallen... nun warten und tee trinken :-)

Beitrag von ewva 06.04.10 - 11:46 Uhr

ich bin ganz deiner meinung :)
das ist bestimmt die zeitumstellung #rofl
ich hatte nmt am 1.april und bis jetzt noch nüscht und seid gestern irgendwie pms anzeichen die ich sonst viel früher hatte (nach ES)....das sind wirklich komische monate...aber geht auch wieder alles vorbei :D....
wünsch dir glück für heute abend ;)....#schein#schein

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 11:51 Uhr

...ist schon merkwürdig, oder?!? musst mal drauf achten es gibt wirklich manchmal ziemliche parallelen hier im forum - auch im sommer, wenns total warm ist... glaube nicht wirklich, dass es geschnaggelt hat :-) hast du getestet???

Beitrag von ewva 06.04.10 - 11:56 Uhr

aufjedenfall....bin schon lange stiller leser hier und mir ist das auch schon aufgefallen und ganz oft gibt es unstimmigkeiten wenn feiertage waren (so meine beobachtung ;) )....geschnaggelt is gut den werd ich mir mal merken ;).....ne trau mich irgendwie nicht zu testen....auch wenn ich weiß das es besser ist weil man dann wenigstens nicht mehr im ungewissen ist aber naja mal schauen wie lange ich mich noch zusammen reißen kann ^^.....

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 11:58 Uhr

los, mach mit mir :-) heute abend ... obwohl ... ich glaub die rote zora trudelt ein... mist aber auch... hatte eigentlich auch ein gutes gefühl... nun ja... ich werde meinen körper beobachten hahahaha - wie ätzend ist das bitte.. :-) ich glaube ja schon gar nicht mehr an eine ss... üben zu lange bereits... wie lange seit ihr an eurem projekt??

Beitrag von ewva 06.04.10 - 12:04 Uhr

naja wenn ich erlich bin wirklich üben tun wir nicht ich hab mir am anfang total den stress gemacht mit messen und allen drum und dran war mir aber zu aufwendig jetzt hör ich nur noch nen bissl auf meinen körper und mach die bienchen wenn wir beide lust zu haben ^^.....aber wenn man es so sehen will üben wir seid bestimmt nen jahr zumindest hab ich vor 1 1/2 jahren jedliche verhütung abgesetzt....hab seit 2 tagen solche ul schmerzen auch nachts und denke jeden moment kommt es aber irgendwie noch nüscht....ach man kaum fängt man hier wieder an zu schreiben und zu lesen fängt man wieder total an zu hibbeln das ist ja zum verrrückt werden #rofl ....

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 12:06 Uhr

ja, ich kenne das :-) wir sind seid gut 2 jahren dabei... anso alles i.o. bei uns beiden... tja... da heißts nur abwarten... :-( und wenn nicht, dann nicht.. dann solls nicht sein!

und nciht hibbeln :-) obwohl in deinem falle würde ich auch total nervös sein :-)

Beitrag von ewva 06.04.10 - 12:15 Uhr

#rofl ..... hhmmmm....naja ich könnte ja heute mal einen sst kaufen und morgen früh machen wenn bis dahin nichts kommt.....bin da ganz deiner meinung wenn der körper sagt nö jetzt nicht dann hat das alles seinen grund es gibt ja eh nie einen perfekten zeitpunkt für ein kind und ich glaube auch je man sich stresst desto unwarscheinlicher wird das alles ;) (hihihi immer diese klugscheißer sprüche ^^...hab sie früher gehasst und jetzt sag ich es selber #rofl )
2 jahre "üben" is ja auch schon ne zeit aber find ich gut das du so positiv ran gehst....drück dir schonmal ganz fest die daumen für die nächste runde ;)

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 12:21 Uhr

Danke, kann ich dann auch gut gebrauchen!!! ist schon ziemlich anstrengend, wenn die regel dann mal später kommt... dann wächst die ´hoffnung... tja... meine ist sonst auch immer eine punktlandung... bis uaf einmal im jahr, da reduziert sie sich auf 24 tage zyklus und dann nach ein paar monaten geht sie wieder auf die 27 tage hoch... aber dann läuft das alles sehr regelmäßig... na mal gucken... vielleicht wandert sie ja grad wieder auf den 27 tage zyklus hoch!

Dir auch viel viel glück und däumchen sind gedrückt!!!

Beitrag von olleknolle 06.04.10 - 12:24 Uhr

..hast den beitrag von Brooklyn gelesen... nach 4 jahren üben... also immer dran bleiben :-)