Bekanntgabe der frohen Botschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annchristin85 06.04.10 - 11:41 Uhr

Hey Mädels, wissen bei Euch schon alle Bescheid über den Nachwuchs in Euren Bäuchen? Wann habt Ihr es allen Bekannt gegeben? Bin jetzt in der 8. Woche und habe morgen nen Termin beim Doc - bekomme hoffentlich den Mutterpass schon ausgestellt :-)

Beitrag von vanessalein 06.04.10 - 11:45 Uhr

Wir haben in der 7 SSW das Herzchen schlagen sehen und haben es dann den werdenden Großeltern und den besten Freunden erzählt! Erst jetzt, wo die Schwangerschaft relativ sicher ist, gehen wir offen damit um!

LG vanessa + #ei 14SSW

Beitrag von 2010.2009 06.04.10 - 11:48 Uhr

huhu

bin 9. woche.

und noch wissen es nicht alle.
nur der engste kreis.mama, schwiegereltern, schwägerin(selbst schwanger)2 beste freundinen

meinem arbeitgeber habe ich es zum teil schon gesagt.meinem teamleiter.dem anderen wohl morgen....
der rest wird es in der 12. 13. wocxhe erfahren.

lg

Beitrag von zimtmaedchen030 06.04.10 - 11:50 Uhr

Hallo du!

Ich habe es der Familie ab der 7. Woche gesagt. Zuerst den Eltern, den Großeltern und letzte Woche (12. Woche) dann meinem Onkel.
Einige Freunde von mir wissen es, aber nicht mehr als 5. Per Mail möchte ich die Neuigkeit nicht verbreiten, deswegen muss ich warten, bis ich einige meiner Mädels persönlich treffe :)
Ich hoffe ja, dass sich diese Neuigkeit nicht sofort im Bekanntenkreis rumspricht. Bis jetzt hat es geklappt und nur die Leute wissen Bescheid, die wir auch persönlich eingeweiht haben. In ein paar Wochen werden die anderen es ja dann sehen, falls man ihnen begegnet.

Beitrag von goejan 06.04.10 - 13:01 Uhr

Den MuPa bekommt man eigentlich erst ab der 12. Woche. Also ich habs meiner Familie sofort bekannt gegeben...und den meisten anderen erst ab der 12. Woche. Auf Arbeit auch dann recht schnell. Falls doch was passiert...kucken dich alle doof an und so. Darauf hätte ich keine Lust gehabt.
:-)
Alles Gute!