ES+12, bräunlicher Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von juni_juli 06.04.10 - 11:51 Uhr

Ich bin heute ES+12 und habe gerade eben gesehen, dass ich recht starken dunklen Ausfluss habe.

Nachdem ich in letzter Zeit starke Unterleibsschmerzen hatte, habe ich jetzt keinerlei Anzeichen, die für oder gegen die Mens sprechen.

Aber was ist das für ein Ausluss? Ich glaube nicht, dass es Blut ist. Riecht nicht so und auch beim Abtasten findet sich keins.

Was kann das denn sein?

Liebe Grüße,
Juli.

Beitrag von juni_juli 06.04.10 - 11:52 Uhr

Achso, mein ZB befindet sich in meiner Visitenkarte.

Beitrag von sweetstarlet 06.04.10 - 11:58 Uhr

mens vorboten, zb sieht auch nach mens aus sry

Beitrag von ally_mommy 06.04.10 - 12:11 Uhr

Hallo,

das kann eine geringe Beimischung von Blut im ZS sein. Hab es gerade auch. Meist vor der Mens, muss aber nicht unbedingt in die Mens münden. Dein ZB sieht überhaupt nicht nach Mens aus, k.A. wie meine Vorschreiberin darauf kommt #kratz

So lange die Mens nicht da ist, ist noch alles drin.

LG ally

Beitrag von sweetstarlet 06.04.10 - 12:24 Uhr

weil die temp zu sinken beginnt ;-) + SB

Beitrag von juni_juli 07.04.10 - 08:44 Uhr

Heute ging die Temperatur wieder rauf.
Mal sehen und abwarten, was das bedeutet.

Beitrag von kio518 06.04.10 - 13:40 Uhr

Hi,

kann ein Mens Vorbote sein. Noch ist die Tempi über CL wenn sie da bleibt und keine Mens kommt, schaut es gut aus...aber lieber noch abwarten, wenn sie noch weiter sinkt kanns blöderweise doch ein Hinweis auf die Mens sein. Drück dir die Daumen das sie wieder hoch marschiert.
LG :-)