Schuhfrage die 1000ste - breite Füsse

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lotosblume 06.04.10 - 11:56 Uhr

An die Mamas mit ähnlichen Problemen….

Junior hat einen sehr breiten und fleischigen Fuß - die ersten Schuhe zu kaufen war eine Katastrophe….keine Ahnung wie oft wir unterwegs waren bis wir endlich ein paar hatten die passten.
Er trägt momentan KAVAT

Nun gibt es ja viele Hersteller mit WMS - nur, dass man weder in Schuhgeschäften noch in den Online-Shops der Hersteller eine ausreichende Menge an W-Schuhen anbietet. Es ist zum VERZWEIFELN!!! Ich kann den Spruch "ja, die gibt es auch in W, die führen wir aber nicht" oder "oh, leider haben wir die W nicht in seiner Größe" nicht mehr hören…..
Dazu, gibt es dann auch noch das Problem, dass uns nicht mal W grundsätzlich passt….Däumling in W geht z.B. gar nicht!!!

Habt ihr Erfahrungen mit
- See Kai Run
- Primigi
Bzw. ein paar Tipps für mich?

Beitrag von loonis 06.04.10 - 12:21 Uhr




Kenne ich vom Großen ....

hatten oft mit Naturino,Richter,ID nature ,Bundgaard,Geox Glück ....

LG Kerstin

Beitrag von dream22 06.04.10 - 12:58 Uhr

huhu,

Primigi ist sehr schmal#schwitz, die passen meiner kleinen Maus super, aber meiner Großen gar nicht. Geox ist weit oder Ecco oder Superfit.

LG

Simone mit 2 Mädels

Beitrag von popsimopsi 06.04.10 - 13:05 Uhr

Hi,

haben genau das andere Problem. Schuhe sind immer zu weit.

Und zwar !immer! Ecco!!

Ricosta, bei Weite "w".

Hoffe ihr findete was.

Lg

Beitrag von fbl772 06.04.10 - 13:12 Uhr

Unser Dicker hat auch kleine breite Speckquanten :-) Ich habe super Erfahrungen mit Preschoolians gemacht, dort bekommt man serienmäßig zu jedem Schuh 3 Einlagen (schmal, mittel, weit) dazu, die man je nach Kinderfuß eben auswählen kann. die Schuhe haben eine superflexible Sohle und sind wirklich sehr gut für breite Füße geeignet. Bestellen kann man sie leider fast nur online (z.B. hier bestelle ich immer: www.liebeskind.at)

VG
B

Beitrag von docmartin 06.04.10 - 13:14 Uhr

Schau doch mal bei Kickers und Ecco. Die machen beide sehr breite Schuhe, genaus Bundgaard und Ricosta in der Weite W. Aber unser Favorit ist einfeutig Kickers...ach nee, auch Jack Wolfskin hat tolle Schuhe für kleine "Breitfußindiander".
Viel spaß beim Suchen, Franziska

Beitrag von lotosblume 06.04.10 - 13:41 Uhr

Danke euch...