Angst vor FÄ

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julis8 06.04.10 - 12:01 Uhr

hi liebe leute,

hab gleich einen FÄ Termin und soll heute zum ersten Mal den Herzschlag sehen.

Bin Ende der 7SSW. WArum bin ich bloß so nervös? Ich weiß nicht, warum ich nicht eine von den entspannen Frauen seinen kann, die an das gute glauben.

Ich denke häufig, dass irgendwas schief geht.#zitter

Beitrag von petzi2402 06.04.10 - 12:05 Uhr

Mir gehts genauso. Bin nächste Woche auch in der 7.SSW und soll dann wahrscheinlich das Herz hören.
Mache mir auch ständig Sorgen das was nicht stimmt oder man dann nächste Woche doch nichts sieht.

Aber ist wahrscheinlich normal:-p


wünsche dir alles Gute#blume

Beitrag von lilaluise 06.04.10 - 12:05 Uhr

hallo
du ich glaub die wenigsten sind besonders am Anfang entspannt...ich hab auch total gezittert beim letzten fa termin, als man das Herzchen sehen sollte....
Ich drück dir die daumen. du wirst dein kleines mit bummbernden herzchensehen!#liebdrueck

Beitrag von aylachan 06.04.10 - 12:05 Uhr

So gings mir auch und gehts mir bei jeden FA-Termin aber das ist normal ;-)
Ich wünsche dir alles erdenkliche Gute und du wirst den herzschlag sehn #huepf
LG aylachan+Krümel 13SSW

Beitrag von brille09 06.04.10 - 12:16 Uhr

Hi, lass dich mal drücken! Das ist ganz normal. Ich hatte auch immer Angst. Nicht nur die ominösen ersten 12 Wochen, sondern auch später noch. Bin jetzt in der 31. SSW und lasse mich grad halb "zertreten" von meinem Zwerg. Und trotzdem hab ich irgendwie Sorge (Angst wär übertrieben), dass der FA morgen was schlechtes sagt.