35.ssw und plötzlich wieder erbrechen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biene20051 06.04.10 - 12:13 Uhr

hy ihr lieben ,hat jemand von euch auch sowas?
ich hab mich seid irgendwas in ner 20ssw nich mehr übergeben u plötzlich überkam es mir vorhin wieder.war genauso wie die zeit wo ich es hatte,´nach dem essen.kam ganz plötzlich.
hoffe ihr könnt mir helfen.
GLG

Beitrag von naulai 06.04.10 - 12:18 Uhr

Hallo,
das kenn ich von meiner ersten SSW auch. Allerdings erst in der 37.SSW.
Versuch einfach beim nächsten Essen langsam zu machen und "Schonkost". Und wenn es wieder passiert, dann klär es mit deinem FA ab.
Kann ein vorbote auf die Geburt sein.
LG

Beitrag von ulala-1980 06.04.10 - 12:27 Uhr

Huhu,

bin seit gestern auch in der 35. SSW.

Mir ist morgens auch wieder kotzig. Hatte das aber die ganze SS über, nur jetzt wieder vermehrt.

Und die schlimme Müdigkeit vom Anfang ist auch wieder da :-[

LG

Patricia