ikea bezahlkarte-finanzierung??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von lila85 06.04.10 - 12:26 Uhr

hallo,

wir wollen uns bei ikea eine küche finanzieren lassen , geht das auch wenn man eine bezahlkarte hat und die ausgeschöpft ist (nicht viel)..??
fahren nachher zu ikea ich dachte vielleicht kann einer voran helfen?

dankschön.

grüße
kathy

Beitrag von biene81 06.04.10 - 14:51 Uhr

Was heisst die ist ausgeschoepft? Seit ihr mit den Zahlunen im Rueckstand?
Wolltet ihr nicht vor kurzem erst einen Kredit fuer etwas fuer den Kleingarten aufnehmen?
Wieso macht ihr nicht mal langsam - eins nach dem anderen, anstatt alles ueberall finanzieren zu wollen?

LG

Biene

Beitrag von lila85 06.04.10 - 15:24 Uhr

wir wollten haben wir aber nicht getan, außerdem find ich es nicht schlimm 2 finanzierungen gleichzeitig zu haben solange man es sich monaltich leisten kann!
sind bei ikea natürlich nicht im rückstand, haben 500 € auf der karte und 420 € sind drauf. noch fragen?

Beitrag von windsbraut69 06.04.10 - 15:52 Uhr

"wir wollten haben wir aber nicht getan, außerdem find ich es nicht schlimm 2 finanzierungen gleichzeitig zu haben solange man es sich monaltich leisten kann! "

Genau damit rutschen viele Verbraucher in die Überschuldung.
Wenn die monatliche Belastung kein Problem ist, wäre es doch sinnvoll, sich Anschaffungen für den Garten erst anzusparen, die können ja so dringend nicht sein.

Gruß,

W

Beitrag von wasteline 06.04.10 - 20:10 Uhr

"und die ausgeschöpft ist (nicht viel)..??"

420 € sind auf der Karte und Ihr habt 500 € ausgegeben? Also doch ein Minus?

Beitrag von lila85 07.04.10 - 07:52 Uhr

nein natürlich andersrum...500 drauf und 420 € ausgeschöpft.
ich finde es einfach nur noch bekloppt eure aussagen. wollt ihr mir erzählen das das unnormal ist eine bezahlkarte mit uui 500 € drauf zu haben. warum gibt es denn in jedem laden bezahlkarten und ratenzahlung. wahrscheinlich weil es keiner in anspruch nimmt..so wird es sein!

Beitrag von petunia72 07.04.10 - 08:54 Uhr

Hallo Kathy,

ich denke für Ikea ist der Gesamtkreditrahmen ausschlaggebend. Zurzeit habt ihr dort einen Kredit über 500 Euro, je nach Verdienst können sie den natürlich auch erhöhen.

Ikea nimmt aber wirklich heftige Zinsen, ich würde da eher bei der Bank nachfragen.

LG Tina