2. Kind kommt früher als das erste?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saubaer 06.04.10 - 12:34 Uhr

Hallo!

Mir wurde heute ein Floh ins Ohr gesetzt und da wollte ich euch mal fragen, wie es bei euch war.
Mir wurde gesagt, das das 2. kind immer vor dem ET kommt.
Mein erstes Kind kam einen Tag nach ET, heißt das denn jetzt tatsächlich, das das 2. Kind vor dem ET kommen muss?Genau am ET wäre mir eigentlich lieber..

Beitrag von alice1216 06.04.10 - 12:38 Uhr

Also so gesehen kam bei mir das zweite später

1.Kind 10 Tage vor ET
2.Kind 1 Tag vor ET.

Von der Geburt selber war das zweite schneller.
lg,alice

Beitrag von mutschki 06.04.10 - 12:39 Uhr

huhu

also glaub nicht das man sich daran festhalten kann. das ist bei jedem sooo unterschiedlich.
mein erster kam 11 tage früher,mein 2ter 22 tage. mir nr 3 hab ich jetzt noch 16 tage bis zum et,und ich habs so im gefühl,das er so schnell nicht raus will #rofl
bei meiner freundin kam der erste 6 tage vor et,der 2te wrude 2 tage vor et eingeleitet,weil er schon zu reif war und nicht von alleine raus wollte....

lg carolin

Beitrag von amy1981 06.04.10 - 12:43 Uhr

Hallo,

also meiner Meinung nach ist das völliger Quatsch!!!
Es mag ja sein, das dass bei einigen so ist bei mir zum Beispiel hat das überhaupt nicht gestimmt!!!

Mein erstes Kind kam auch einen Tag nach ET und mein zweites Kind kam vier Tage nach ET!!!
Genauso wie es heisst beim zweiten geht die Geburt meist schneller....
das kann ich so nicht bestätigen!!!
Meine zweite Geburt dauerte viel länger als die erste!

LG Amy


Beitrag von johanna1972 06.04.10 - 12:43 Uhr

Hi,

bei mir kamen Nr. 1 + 2 jeweils 15 Tage vor ET, Nr. 3 kam 11 Tage vor ET - die Kinder kommen wenn Sie reif sind - man kann ja nicht pauschal sagen, die Einen kommen eher, die andern später.

Alles Gute -

LG Johann

Beitrag von melete 06.04.10 - 12:45 Uhr

Meine Hebamme sagt, die Zweiten lassen sich eher Zeit und kommen nach dem ET. Warum auch immer. Ist aber nur ihre Erfahrung...

Schönen Tag noch!

Beitrag von jacqueline81 06.04.10 - 12:48 Uhr

Hi,

ich hoffe nicht. Meine Tochter war knapp 4 Wochen zu früh. Da hoffe ich jetzt, das ich es diesem mal zumindest bis 37+0 SSW schaffe. Aber eine Freundin von mir hat beide ihrer Kinder übertragen und sie war sogar beim 1. schon 36 Jahre alt und beim 2. 38 Jahre.

Von daher meine ich Quatsch!

LG
Jacqueline mit Lana 3 Jahre + Zwillis 12. SSW

Beitrag von dominiksmami 06.04.10 - 12:49 Uhr

Huhu,

also bei meiner Freundin wars eher andersrum *g* bei ihr was das 1. Kind das einzige da vor ET zur Welt kam, aber das auch nu 2 Tage.

Die anderen beiden kamen nach ET.

lg

Andrea

Beitrag von kaddi83 06.04.10 - 12:49 Uhr

Meine 2 Jungs waren sich einig und kamen beide 4 Tage NACH ET#cool

Beitrag von yvivonni 06.04.10 - 12:55 Uhr

Das Kind kommt wann es bereit ist dafür, da ist es egal wann as erste kam.;-)

1. Kind , 11 Tage nach ET
2. Kind , 6 Tage nach ET
3. Kind , 11 Tage nach ET
4. Kind , genau am ET

Mal gucken wann Nr. 5 kommt.;-)#zitter#schwitz

GLG Yvi 7. Woche#schwanger

Beitrag von keep.smiling 06.04.10 - 12:57 Uhr

So ein Schwachsinn. Mal wieder so ein Ammenmärchen.
Es kommt meist schneller, aber wieso denn früher.
Meine Freundin hat ihr zweites so wie das erste übertragen, eine Bekannte hat beide übertragen.
Mein erste kam 3 Wochen zu früh, mit dem zweiten bin ich nun schon eine Woche länger schwanger, obwohl das zwischenzeitlich nach Frühchen aussah.

Die kommen wann sie wollen ;-)

LG ks

Beitrag von vreni1978 06.04.10 - 13:00 Uhr

Kann mich nur anschliessen, es stimmt nicht.

1. Kind 10 Tage nach ET
2. Kind 4 Tage nach ET

LG Vreni

Beitrag von luccielein 06.04.10 - 13:06 Uhr

1.Kind 3 Wochen eher
2. kind 1 Woche nach ET

:-)

Beitrag von m_sam 06.04.10 - 13:30 Uhr

Das stimmt nicht.
Mein Bruder kam am ET und ich kam 5 Tage später auch nur per Einleitung - also nicht freiwillig;-)

Mein 1. Kind kam bei ET+7 und Nr. 2 rechnerisch bei ET-4, also tatsächlich früher, wobei ich am Anfang 5 Tage zurückgestuft wurde, d.h. eigentlich kam sie exakt bei ET+1, wenn man ihren eigentlichen Geburtstermin nimmt.

Dann kam noch hinzu, dass mein Mann und ich #sex hatten und das wohl der Auslöser war, dass es dann losging. Bin heute noch der Meinung, dass sie wahrscheinlich noch paar Tage dringeblieben wäre, wenn wir es uns verkniffen hätten.

LG Samy

Beitrag von jula77 06.04.10 - 13:42 Uhr

Ich hoffe ganz stark, dass das zweite früher kommt, da Sohnemann bei ET+12 kam.

Also, es kommt echt drauf an, wann das erste kam. Glaube nicht, dass man da pauschal was zu sagen kann ;-)

LG Jule

Beitrag von gingerw 06.04.10 - 17:03 Uhr

Hi!!!

Bei mir kam das erste Kind 10 Tage vor ET und das 2. Kind kam 4 Wochen vor ET.

Mal gucken wie es dann bei Nr. 3 ist!!! ;-)

LG Janina mit Nathalie 8 Fabian 5 und #ei 21 SSW.