Für Euch !!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandiii24 06.04.10 - 12:41 Uhr

Hallo Ihr lieben ,

ich hab grade Positiv getestet und wollte euch allen alles erdenklich wünschen.

ich fand es immer total spannend zulesen welche anzeichen ihr so hattet.
Deswegen möchte ich euch vielleicht damit auch mut machen

hatte Sep 09 die pille abgesetzt.
sofort habe ich die mens bekommen und die Zyklen waren so 23 bis 26 Tage lang bis der vorletzte auf einmal 39 Tage lang war. ich hatte totale Panik weil es total von den letzten abwich.

Hatte auch nie Temp. gemessen nur ab und zu ein Ovu benutzt der auch nie aussage kräftig war.

am 27.2 bekam ich meine Mens und am 16.3 Hatte ich ein Termin beim FA. sie meinte das mein Eissprung grade erst war und das es sein kann das ich grade erst in diesen Zyklus den ersten Eisprung hatte.
14 Tage später fing es an mit

Kreislauf problem Übelkeit (nur 2 Tage)
ständiges auf Klo rennen.
und komisches UL ziehen (wie Muskelkater)
wenn anderen kalt war war mir warm und
wenn anderen warm war mir kalt.

sonst habe ich nix.

was ich sehr wichtig finde auch wenn es schwer fällt ein bisschen abstand zu Urbia zu nehmen.

so ich hoffe das wir uns bals alle ich schwangerschafts forum wieder sehen...

lg sandiii

Beitrag von vonny-z 06.04.10 - 12:49 Uhr

#herzlich Glückwunsch

Ich wünsche dir eine sehr schöne Kugelzeit

Beitrag von trish27 06.04.10 - 12:59 Uhr

HI Sandiii,

mensch ich glaubs nicht, es hat also geklappt? Wir haben ja gestern abend darüber schon gesprochen! Ganz herzlichen Glückwunsch.
Ich teste erst morgen früh, hab mich heute noch nicht getraut.
aber wie du siehst:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=495125&user_id=890138

ist meine Tempi heute nochmals gestiegen. aaaaah!
morgen teste ich, auch wenn ich skeptisch bin, weil mein zyklus sich noch nicht eingependelt hat (letzten Monat hatte ich einen 37 Tage Zyklus) heute bin ich ja schon bei ZT 38.

Mit welchem Test hast du denn getestet?

Liebe Grüße
Trish

Beitrag von sandiii24 06.04.10 - 13:09 Uhr

ja hätte ich auch nicht geglaubt :-)

habe groß einkauf gemacht

einmal den clearblue digital (ohne wochenbestimmung)

und einmal den Testa med (frühtest 2 stück)

einen davon mach ich morgen früh noch mal bei morgen urin.

ich drücke dir ganz ganz fest die daumen.......

wie ist dein gefühl jetzt ???

Beitrag von trish27 06.04.10 - 13:11 Uhr

ich hab irgendwie NULL-Anzeichen.
Ich fühle eigentlich kaum was, merkwürdig. ZS ist cremig.

Clearblue digital ohne Wochenbestimmung hab ich auch zu hause, den mach ich also auch morgen. Dann noch den rosa Pregnafix! bin auch aufgeregt und hoffe, dass ich bei meinem Blatt nicht doch noch enttäuscht werde!

Ich wünsche dir eine phantastische Kugelzeit! Vielleicht lesen wir uns ja doch noch im Schwangerschaftsforum und du bleibst Uriba doch noch eine Weile treu!

Alles Liebe für dich!
Trish

Beitrag von sandiii24 06.04.10 - 13:17 Uhr

ganz erlich wenn du nicht schwanger bist dann weiß ich auch nicht weiter.......

meld dich wenn du was weißt

klar bei ich Urbia treu ist doch voll cool hier :-)

Beitrag von trish27 06.04.10 - 13:23 Uhr

egal ob positiv (hoff) oder negativ (bang) ich bericht auf alle fälle gleich morgen früh und schreibe ins forum. ich brauche ja ggf aufbauarbeit/unterstützung, falls der test negativ wie ich denke, ausfällt.

bis morgen!