Pilz - kann ich Kade Fungin nehmen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2501sammy 06.04.10 - 13:10 Uhr

Hallo,

ich hab da mal ne kurze Frage. ICh hoffe es kennt sich jemand aus.

Und zwar hab ich einen Pilz, hab bereits mit meiner Frauenärztin telefoniert, sie meinte Kade Fungin 3 ist ok. Jetzt hab ich mir aber ausversehen die Creme geholt. Ich hab den Pilt aber nur äusserlich. Das merk ich ja. Also nur im oberen Bereich der Scheide. Diese Creme müsste man aber einführen... was ja gar nicht nötig wäre, weil es ja nur äusserlich ist. Kann ich diese Creme auch zum äusserlichen Auftragen nehmen? Hilft die dann? Und soll ich die dann 3 mal täglich auftragen oder was würdet ihr machen?
Zurückbringen kann ich sie nicht mehr... wenn dann müsste ich mir nachmittag nochmal ne andere kaufen...

Wäre super wenn mir das jemand sagen könnte.

Lg, Karin+ Jonathan + #ei 23.SSW

Beitrag von bibuba1977 06.04.10 - 13:14 Uhr

Hi Karin,

deine Aerztin meinte sicherlich die Packung mit Creme UND Zaepfchen.

Du solltest dich auf jeden Fall nicht nur aeusserlich behandeln. Du wirst den Pilz so mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht los.
Ich wuerde jetzt erst mal cremen und mir heute noch eine neue Packung mit Zaepfchen oder wenn moeglich, nur die Zaepfchen fuer drei Tage noch holen.

LG und gute Besserung!
Barbara

Beitrag von jasminamarvin 06.04.10 - 13:15 Uhr

Hy ja ich hatte die auch,du kannst die auch nur äusserlich anwenden hilft genauso.lieben gruss

Beitrag von phinchen77 06.04.10 - 13:49 Uhr

Hatte auch Kadefungin, die kannst du auch nur äußerlich anwenden. Warst du denn beim Arzt? Der sollte durch kleine Probe nämlich feststellen, ob der Pilz wirklich nur äußerlich ist, oder auch in der Scheide. Manchmal bemerkt man ihn nämlich gar nicht überall.
Dann solltest du dir nämlich noch die Zäpfchen von Kadefungin holen, die zum Einführen sind.