Positiver Test nach Fehlgeburt in der 6 SSW

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von jessicaknowles 06.04.10 - 13:20 Uhr

Hi alle zusammen,#sonne

ich hab vorgestern und heute wieder positiv getestet. :-D
Hatte ja erst eine Fehlgeburt in der 6 SSW. Hab jetzt irgendwie angst, dass des gleiche wieder passiert.#zitter Habe diesmal aber mehr Schwangerschaftsanzeichen als bei der letzten SS. Meine Brüste spannen und mir ist auch zwischenzeitlich ein bisschen übel. Ausserdem habe ich nicht ständig diese Unterleibskrämpfe. Hoffe, das bleibt auch so aber trotzdem bleibt die Angst, dass es wieder passiert.

Beitrag von amingo 06.04.10 - 13:25 Uhr

ohhhh süsse #liebdrueck
Das ist ja super klasse ;-)
Mache dir nicht so viele Sorgen, das wird diesmal gut gehen.
Dies was du grade hast, wünsche ich mir genau so schnell :-p
Der Körper wird wissen, wann er das wieder schafft und bei dir wohl sehr schnell #liebdrueck
Ich habe eben ein Ovu gemacht, meine AS ist morgen 1 woche her, leider ist der fett positiv muss rest HCG sein :-(
Freu dich, sei froh das wird alles gut gehen #liebdrueck
LG nicole

Beitrag von tosse10 06.04.10 - 13:29 Uhr

Hallo,

ich habe mit ZB angefangen nach der AS. Hatte letzte Woche endlich meinen Eisprung und weiss nun wann in etwa die Regel kommt. Mir hilft es, zu sehen das der Körper wieder ins Lot kommt. Habe auch Ovus gemacht, aber erst etwas später. Ab ZT 15 (hatte zum ZS und MuMu gepasst). An ZT 16 war dann der erste positiv. Da es zum Rest passt, glaube ich das mein Körper wieder iO ist.

LG

Beitrag von amingo 06.04.10 - 13:32 Uhr

Hmm..
Aber mein Es kann das nicht sein oder ?
Wie waren bei dir Blutungen nach AS ?
Ich füre auch ZB aber meine Tempi ist bei 36,9 sonst ca 36,7
Wann müsste rest HCG weg sein ??
LG Nicole

Beitrag von tosse10 06.04.10 - 13:35 Uhr

http://www.mynfp.de/display/view/132256/

Das ist mein aktuelles ZB. Ich hatte direkt nach der AS kurz recht starke Blutungen, aber es wurde der Gebärmutterhals verletzt (merke bis heute beim abtasten die Stellen). Dann hatte ich 2 Tage gar nichts, nicht mal blutigen Ausfluss oder so. Dann 4 Tage lang eine SB, wo aber 1-2 Slipeinlagen über Tag gereicht haben.
Zu Anfang hatte ich quasi einen Tempiabsturz, in dieser Zeit hat sich wohl das HCG abgebaut. Hatte noch 2 10er SST zu Hause, der erste war an Tag 4 nach der AS leicht positiv. Der zweite an Tag 10 war blütenweiss.

LG

Beitrag von amingo 06.04.10 - 13:37 Uhr

Oh man du machst mir Mut ;-)
Dann kann ich ja doch noch hoffnung haben #zitter
Ich würde sooooo gerne wieder ein Es haben #schwitz
100000 liebe grüße nicole die dir sehr dankbar ist #liebdrueck

Beitrag von hope079 06.04.10 - 13:25 Uhr

#herzlich-Glückwunsch. Das freut mich sehr für dich. Werde alle #pro Drücken, dass es diesmal bleibt.
Hatte leider Ostersonntag eine Fehlgeburt, Spontanabort.
Wie lange hattest du gewartet, bis du es wieder versucht hast??

GLG
Hope

Beitrag von jessicaknowles 06.04.10 - 13:33 Uhr

Danke!!!#herzlich

Das tut mir leid zu hören, dass du da auch durch musstest. Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück und das es bald wieder klappt.#klee Wie weit warst du denn und wie kommst du damit klar?
Ich hatte die Fehlgeburt im Januar und wir haben es gleich wieder probiert. Mein Arzt meinte wir müssen nicht warten, weil ich auch keine Ausscharbung hatte.

Lg

Beitrag von hope079 06.04.10 - 13:36 Uhr

Ich war 5+4. Also noch recht früh. Da ich einen sehr lieben Mann habe, kann ich es einigermassen gut verarbeiten. Ich muss auch nicht zur Ausschabung. Wir haben Sonntag die leere Fruchtblase in unserem Garten begraben. Haben da heute noch eine Blume darauf gepflnanzt. So habe ich einen Ort nur für meinen Krümmel.

Beitrag von mvjs 06.04.10 - 13:25 Uhr

herzlichen glückwunsch #huepf

wann hattest du deine FG?
ich drück dir die daumen das du eine sorglose schwangerschaft hast. es ist ja normal das man angst hat, das kann einem keiner nehmen. positiv denken und schwangerschaft genießen :-D

Beitrag von jessicaknowles 06.04.10 - 13:47 Uhr

Vielen Danke!!!#liebdrueck

Ich hatte meine Fehlgeburt im Januar ohne Ausschabung. Hoffe, das diesmal alles gut geht.

Lg

Beitrag von tosse10 06.04.10 - 13:30 Uhr

Hallo,

ich glaube die Angst werde ich auch haben, wenn es endlich so weit ist. Versuch nach vorne zu blicken und dich zu freuen! Ich drück die Daumen das diesmal alles gut geht.
Sofern keine Störungen bei dir oder deinem Mann vorliegen (genetisch oder so), dann ist laut meiner Hebi die Gefahr einer erneuten Fehlgeburt recht gering.

LG und ALLES ALLES GUTE

Beitrag von jessicaknowles 06.04.10 - 13:40 Uhr

Danke!!!

Also, ich habe schon eine Tochte (19 Monate). Bei ihr war auch alles in Ordnung in der SS. Wollten jetzt ein kleines Geschwisterchen für sie. Hoffe, auch das diesmal alles gut geht.

Wünsch dir auch alles Gute!!!#klee

Lg

Beitrag von lilaluise 06.04.10 - 14:05 Uhr

#ole#olehallo
Glückwunsch!!!!!#huepf#ole
Das freut mich für dich!
Bin auch ganz schnell wieder schwanger geworden, ohne mens dazwischen, und es ist bis jetzt alles Ok...!
Ich drück dir trotzdem mal ganz fest die Daumen- diesmal klappt es, du wirst es sehen!
lg luise#sonne

Beitrag von jessicaknowles 06.04.10 - 20:47 Uhr

Dankeschön!#liebdrueck

Ich hatte auch keine Mens zwischen Fehlgeburt und der jetzigen SS. Mein Arzt meinte wir können gleich wieder mit dem Üben beginnen und es hat auch gleich wieder geklappt.:-D#freu
Wie weit bist du denn schon?

Lg#herzlich

Beitrag von lilaluise 07.04.10 - 09:15 Uhr

ich bin jetzt 8ssw..mein doc hatte mir 3 Monate Pause verordnet#schein

Beitrag von sabi12 06.04.10 - 19:51 Uhr

Hallo,

herzlichen Glückwunsch, keine Angst jede SS ist anders und es wird gut gehen!!!:-D:-D:-D

Beitrag von jessicaknowles 07.04.10 - 08:43 Uhr

Danke!!!#herzlich

Wünsch dir noch einen schönen Tag!#sonne

Beitrag von luette25 07.04.10 - 07:51 Uhr

Hallo,
also ich hatte meine FG bzw. AS am 25.03. und ehrlichgesagt, freue ich mich schon wieder darauf schwanger zu werden. Und im Moment habe ich auch eigentlich keine Angst davor, ich sage mir einfach:"Hey, du hast doch jetzt schon was für die FG- Statistik getan! Das nächste mal ist die andere Statistik dran!"

Ich hoffe, dass ich diesen Gedanken auch halten kann, wenn ich wieder (hoffentlich bald) schwanger bin. Ich werde allerdings noch ein kleines bißchen warten müssen, da ich mich gestern habe impfen lassen (nächste Woche noch mal). Danach sollte man ja auf gar keinen Fall schwanger werden. Die Impfung hatte ich vor der ersten Schwangerschaft nicht mehr geschafft ;-)

Liebe Grüße und viel Glück,

Steffi

Beitrag von dia111 07.04.10 - 09:31 Uhr

Die Angst begleitet dich trotzdem und das geht auch nicht.
Aber du mußt positiv denken und darfst dich trotzdem freuen.

Es freut mich für dich und ich wünsche dir alles alles Gute und das du dein Krümel im Arm halten darfst.

Ich selber hatte im Januar eine FG und wurde auch im 2ÜZ wieder SS,doch ich mußte auch das Krümelchen im März gehen lassen.
Es tut so wie und die Angst verdoppelt sich nochmal.
Wollten eigentlich nicht mehr üben und haben schon damit abgeschlossen,doch ich kann nicht,der KiWu ist so stark,das wir es doch noch einmal versuchen werden.

Drück dir ganz feste die Daumen und alles Gute
#liebdrueck

LG
Diana mit CM+AS an der Hand und #stern+#stern ganz fest im Herzen

Beitrag von hannah.25 07.04.10 - 11:44 Uhr

hey jessica,

ich freu mich total für euch und ich freu mich immer, wenn man positive nachrichten hier lesen darf. #freu

ich wünsch dir alles, alles gute und drück fest meine daumen, dass ihr für euren mut und eure kraft belohnt werdet und am ende der ss ein gesundes und munteres baby im arm habt. #pro

die angst wird immer bleiben, das ist klar. ihr wisst, was passieren kann. und doch wird es momente geben, da freut ihr euch einfach und auch die angst bekommt man in den griff. versuch, positiv zu denken. alles wird gut.

ich wünsch euch alles gute!! #klee

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von jessicaknowles 07.04.10 - 17:31 Uhr

Vielen Dank für die aufmunternten Worte Hannah!!!#liebdrueck

Wünsch dir noch einen schönen Abend!:-)

Lg

Jessica