Herjeh,bald 1 Jahr alt und nachts wieder Flasche, wer noch??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von biggi02 06.04.10 - 13:51 Uhr

Huhu ihr lieben,

mein Sohnemann wird am 3. Mai 1 Jahr alt.
Seit etwa 1er Woche wird er nachts gegen 3 Uhr wach und ist dann sehr unruhig.
Schmerzen denke ich hat er bestimmt keine.
Sein Bäuchlein gluckert dann schon ziemlich laut und er verputzt wieder seine Milchflasche( ca. 130 ml).
Ansich ist es ja kein Problem da er dann um 9 Uhr morgens erst wieder sein Müsli oder Brot haben will,aber wieseo denn bitteschön auf einmal wieder mitten in der Nacht.Zwar schläft er dann friedlich weiter aber trotzdem....
Sonst hat ihm sein Abendbrei um 19 Uhr doch auch gereicht.#kratz

Ist das nur eine Phase oder hat er sich das jetzt wieder
angewöhnt?

Geht es jemandem von Euch genauso?
Mir ist das jetzt neu,mein großer hatte damals nicht wieder angefangen,nachts was zu essen zu wollen.

LG, Biggi mit Tobias 25.07.06 #verliebt und Julian 03.05.09#verliebt
P.S. ich habe es auch schon mit Tee versucht,aber länger wie 10 Minuten habe ich dann keine Ruhe#schwitz

Beitrag von kathrincat 06.04.10 - 14:32 Uhr

sowas kommt immer mal wieder, er wird einfach hunger haben, vielleicht wird er größer oder so was. meine hat mit 15 mon noch eine zeit wo sie nachts alle 2 stunden was wollte, so was hatte sie noch nie, in der zeit ist sie super schnell gewachsen, das ging 2 wochen so. danach wollte sie nachts noch wasser, wenn sie wach geworden ist und keinen brei mehr.

Beitrag von biggi02 06.04.10 - 14:39 Uhr

Ok,

dann warte ich mal ab,bleibt mir ja nichts anderes übrig.:-p
Aber das er schon wieder wächst hoffe ich nicht.


LG und #danke
Biggi

Beitrag von kathrincat 06.04.10 - 15:53 Uhr

vergeht auch wieder.

Beitrag von nutellahuefte 06.04.10 - 15:59 Uhr

Hallo,

das frage ich mich auch.

Mein Sohn wird am 11.5. ein Jahr und trinkt abends seit neuestem über 500ml Gute Nachtmilch. Zw.5-6Uhr verlangt er dann nochmal eine Flasche, da mach ich ihm aber nur 200ml sonst hat er bis nachmittags keinen Hunger.

Glaub die wachsen jetzt ganz schön. Rouven hat jetzt in 2 Wochen sehr viele Dinge glernt, die er jeden Tag ausprobiert. Vielleicht liegts auch daran

Lg Nadja