Neue alte Berliner Fertilitätsklinik / Kinderwunschklinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von akak 06.04.10 - 14:25 Uhr

Hallo Mädels,
ich selbst habe (Gott sei dank) nur einen einzigen ICSI Versuch gebraucht, um noch einmal schwanger zu werden. Im letzten Jahr war ich in der Praxisklinik am Gendarmenmarkt. Ich war vom ganzen Team (bis auf eine Ärztin, die ich aber nur ein einziges Mal konsultieren mußte) und Ablauf sehr überzeugt. Umso bedauerlicher finde ich, dass diese Klinik in zwei Kliniken aufgespaltet zu haben scheint. Ich will Euch aber das Angebot, welches ich heute von der einen Klinik auf den Tisch bekommen habe nicht vorenthalten. Ggf. ist es ja für den ein oder anderen von euch interessant. Es verspricht eine schonendere (medikamentenarme Behandlung) und damit verbunden auch kostengünstige Behandlung, was ich nach den Erfahrungen, die ich gemacht habe, nicht schlecht finde. Ich meine, bei uns hat das Geld keine Rolle gespielt, aber sehr wohl muß ich sagen, dass ich kein weiteres Mal so eine Hormonbehandlung hätte so einfach mal eben nebenher noch mal mitmachen hätte wollen. Sicherlich sind diese Begriffe wie Natural Cycle IVF (also natürlicher Zyklus IVF) und Mini-IVF nur Begriffe für das, was man auch sonst in einer Kinderwunschklinik anbieten könnte. Aber das Werbeschreiben von der Klinik klingt für mich erst einmal überzeugend.

Also hier die Webadresse: http://www.fertilitaet.de/
Der Vollständigkeit halber hier noch die Adresse der anderen neuen bzw. alten Klinik: http://www.praxisklinik-sydow.de/

Euch alles Gute, Anke