Doch ein Junge!!!!!!!!!! Oder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frida2508 06.04.10 - 15:42 Uhr

Hallo, aus meinem 13. SSW und Ende 14.SSW- Mädchen wurde dann heute ein Junge!

Bin heute 15+6, also Ende 16. SSW!

Bei wem war es auch so? Mein FA will nächstes mal nochmal gucken, aber es sah schon sehr danach aus!
Er hat auch ein gutes Gerät und ist erfahren, aber mein Mädchen war ja falsch. Ist mein Junge jetzt richtig?
Hab leider kein Bild davon!

Hat jemand Outing-Bilder von der 16.Woche ?


Lg

Beitrag von aylin1986 06.04.10 - 15:45 Uhr

Hi,

wenn ich du wäre, würde ich diesem Puting auch noch nicht trauen...Erst ab der 20.SSW würde ich dran glauben...

LG

Beitrag von snoopy2709 06.04.10 - 15:45 Uhr

hallöchen, zum anfang hieß es bei mir auch mädchen.18ssw wurde aus ihr dann ein junge! und so ist es auch geblieben. bild hab ich leider keins.

lg

Beitrag von liv79 06.04.10 - 15:46 Uhr

Bin in der 21. Woche und hab noch kein Outing.
Finde aber mit dem Outing in der 13./14. Woche hat sich dein Arzt aber auch wirklich weit aus dem Fenster gelehnt ;-)

Warte mal lieber bis zum nächsten Termin ab, bevor du shoppen gehst ;-)

Beitrag von firestone1980 06.04.10 - 15:47 Uhr

In dem Stadium ist ein zuverlässiges Outing quasi unmöglich - kein Wunder.... :-)

Beitrag von babe2006 06.04.10 - 15:49 Uhr

Das kann man so nicht sagen!!

Habe ein eindeutiges Jungen Outing und bin 15+3...

bei guten geräten...ist auch ein solches Outing möglich!!!

lg

Beitrag von babe2006 06.04.10 - 15:48 Uhr

Hallöchen,

in meiner VK ist ein eindeutiges Jungen Outing Bild

von 15+3 also 16 SSW


lg

Beitrag von firestone1980 06.04.10 - 15:49 Uhr

Sorry, ich erkenne da gar nichts. :-(

Beitrag von babe2006 06.04.10 - 15:54 Uhr

lach,

da wo der Pfeil ist, zeigt der Penis hoch!

lg

Beitrag von betzedeiwelche 06.04.10 - 15:49 Uhr

Ob es nun richtig is oder doch das erste können wir nicht sagen und ohne Bilder schon gar nicht. Je weiter Du bist desto sicherer wird es mußt Du wohl etwas abwarten. Ich hatte in der 13. Woche ein Outing in der Klinik bei ber NT und der FA hat dieses bestätigt. Gehe nächste Woche und bin sehr gespannt. Ich kann Dir nur raten Dich noch nicht zu versteifen denn wir haben das getan und war es uns zu Anfang echt Wurscht wären wir jetzt schon enttäuscht denn der Kleine hat schon einen Namen und jeder frägt. Ich denke es war ein Fehler von uns so sehr drauf zu vertrauen und hoffe das sich nix mehr ändert. LG Betzy

Beitrag von minkabilly 06.04.10 - 15:51 Uhr

hab leider kein Bild,
aber ich hab bei meinem 2 Sohn auch bei 15+1 SSW ein Outing bekommen und es ist so geblieben (er hatte sein bestes Stück stolz präsentiert #schein)

Beitrag von superschatz 06.04.10 - 15:52 Uhr

Hallo,

ich habe zwei Outingbilder von 13+3 und von 16+6.

http://www.erdnuss-flip.de/schwangerschaft/ultraschallbilder_2_trimenon.html

Ich war anfangs aber sehr unsicher und habe es erst beim zweiten Outing geglaubt. :-D Danach zeigte er sich dann noch 2 Mal bis zur 27. SSW und war dan plötzlich ganz schüchtern. #freu

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von berry26 06.04.10 - 16:16 Uhr

Hi,

also mich wundert es immer wieder was für Ärzte das wohl sein müssen die vor der 19. SSW überhaupt sowas wie ein Outing rausgeben.

Also an deiner Stelle würde ich vor der 20. SSW an gar nichts glauben. Das sind doch alles mehr Vermutungen als tatsächliche Outings. Ich denke das die Chancen vorher nicht viel besser als 50:50 stehen. Allein auf das Wort eines Arztes würde ich mich eh nie verlassen. Sicher ist für mich ein Outing erst wenn ich es selbst sehe;-)

LG

Judith

Beitrag von babe2006 06.04.10 - 16:26 Uhr

Tja, dann wirst du wohl bis zur Geburt warten müssen...

Muss schon sagen, hast ja viel vertrauen in deinen Arzt...


Sorry, aber da muss ich kopfschütteln...

ich hab den kleinen Penis heute ganz genau sehen, und Vagina und Penis ist schon ein großer Unterschied...

bzw. weil du schreibst wenn du es selbst siehst,..

ich hab es selbst gesehen :)

alles liebe

Beitrag von berry26 06.04.10 - 16:42 Uhr

Ich habe sehr viel Vertrauen in meiner FÄ! Die hat mir allerdings in der 16. SSW auch kein Outing sondern nur eine ganz leichte Tendenz gegeben, da mehr zu diesem Zeitpunkt kaum möglich wäre. Sie hat mir auch in der 16. SSW etwas gezeigt, das tätsächlich einem Jungen ähnlich sah, aber ... Pustekuchen...

Mein "echtes" Outing habe ich in der 21. SSW bekommen und da hat es auch gestimmt.
Ich muss auch nicht zur Geburt warten da ich mein Mädel schon 7 mal im US eindeutig ohne Arzthinweise erkannt habe;-) Die ist aber auch zugegebenermaßen sehr zeigefreudig im Gegensatz zu meinem Sohn.

Na wenn du dir sicher bist einen Penis gesehen zu haben, spricht doch auch nichts dagegen. ICH würde mich nur einfach nicht NUR auf die Worte eines Arztes verlassen. Dafür gibt es zuviele Falschoutings und auf solche Überraschungen bin ich nicht wirklich scharf. Deshalb ist für mich ein Outing erst dann verlässlich wenn ICH wirklich eindeutig erkenne was es ist. Wie gesagt es gibt Ärzte für die ist ein Mädchen sicher wenn kein Penis zu sehen ist bzw. wird ein Junge geoutet wenn irgendwas aussieht wie ein Penis. Das wäre mir zu ungenau.

LG

Judith

Beitrag von blinki.bill 06.04.10 - 16:21 Uhr



hallo


also ich habe mein outing bei 16+1 bekommen...und es ist imemr noch dabei gebliebn..

muss aber dazu sagen mein fa hat sehr gute geräte, und er hat schon gesagt er sagt nur was wenn er sich sicher ist..

http://meinbaby.hateuchlieb.de/

hier hab ich die bilder falls jeman dmal schauen möchte...

liebe grüße

daniela

Beitrag von babe2006 06.04.10 - 16:24 Uhr

Japp, so sagte mein Doc es auch :)

alles liebe

Beitrag von aerlinn 06.04.10 - 18:15 Uhr

Also mein Baby sollte auch ein Mädchen werden, sogar noch in der 18. und 20. Woche. Ja und heute zeigte er mir seine ganze Pracht auf dem Ultraschall, in der 39. Woche :-)


Ich glaub garnix mehr, bis ich das Baby im Arm halte *g*


Gruß, Aerlinn

Beitrag von tantehuschie 06.04.10 - 18:42 Uhr

huhu,
lese hier immer wieder 12,13,14 woche und outing.... irgendwie seltsam das ärzte das machen.
meiner hat in der 17 gesagt das er es wahrscheinlich noch nicht sieht...
na ja, er war selbst verwundert wie gut er es gesehen hat ;-) eindeutiger gings nicht.
schaut euch die vk an ;-)

lh