Von Anal Hämorrhoiden?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Ehrliche Frage 06.04.10 - 16:11 Uhr

Ist das möglich?

Mein Mann meinte, das sei blödsinn, aktzeptiert es zwar...

Beitrag von magicmulder 06.04.10 - 16:20 Uhr

> Mein Mann meinte, das sei blödsinn

Ist es auch.

Beitrag von aber hallo 06.04.10 - 19:56 Uhr

wir habenn es einmal versucht und ich habe dadurch welche bekommen!

die kommen wohl von sehr viel druck zu stande.zudem haben wir nicht gut getroffen#aerger

also nein,es ist kein quatsch!!!

Beitrag von kann stimmen 06.04.10 - 20:09 Uhr

Hämos weiss ich nicht, aber Analfissuren tun genauso gemein weh, trotz Gleitcreme kann man die kriegen.
Wenn man sich verkrampft, weil man es eigentlich nicht will, verletzt man sich vielleicht sowieso leichter. Also lass es sein, wie es aussieht, magst Du es eh nicht. Und das hat Dein Mann auch zu akzeptieren. ER möchte es sicher auch nicht - bei sich.....:-p

Beitrag von pieda 06.04.10 - 21:51 Uhr

Na klar ist das möglich.

Ich weiss das#hicks--ganz sicher!

Geht meist nach ein paar Tagen wieder weg,so ists zumindest bei mir!

Beitrag von rashaya 06.04.10 - 22:25 Uhr

Klar, das kann schon sein.
Es kann aber auch sein dass du sowiso welche hattest und sie dabei erst gemerkt hast.

Ich kann dir Empfehlen die Hämorrhiden mit einem kalten hart eingestellten Wasserstrahl zu duschen. Falls sie noch nicht weit Fortgeschritten sind, kann das helfen! Ansonsten Salbe in der Apotheke kaufen.

Hast du schon Kinder? Viele Frauen bekommen bei der Geburt durch das pressen diese Probleme.

Im ärgsten Fall musst du einen Proktologen zu Rate ziehen...

Beitrag von eine Frau 07.04.10 - 07:54 Uhr

Das ist die Strafe Gottes, schliesslich gehört da der Schniedel auch nicht rein:-p, aber der Mensch nimmt ja mittlerweile jegliche Körperöffnung, aber wo Sch... rauskommt;-)

Beitrag von vwpassat 07.04.10 - 13:03 Uhr

Schonmal was von Toleranz gehört?




Nein, vom Analsex bekommt man keine Hämorrhoiden. Wenn, dann hat man die vorher schon gehabt und dabei höchstens gereizt/verletzt.

Beitrag von wennduschonanfängst 09.04.10 - 14:36 Uhr

also solche aussagen treiben mich auf die Palme..

pass mal auf:
Gott...Kirche... Pastoren... Schniedel... Kinderpopos..
Leuchtet bei dir ein?
Dann erwarte ich aber wirklich schwer dass der Gott erstmal das bestraft

...wo ist der Kotzurbini...

Was aber Analsex angeht - in der Tierwelt ist das weitverbreitet. Auch homo..

Wenn es dich stört dass da Sch... rauskommt - ist natürlich ganz was anders - niemand soll was machen und schon gar nicht dazu gezwungen werden was ihm nicht gefällt.

Übrigens - du hast eine falsche Vorstellung davon. Es ist nämlich nicht so das Sch... praktisch vor der "tür" steht. Es ist nur während dem drücken da und sonst ist da noch cm-weit rein und fast sauber..

wenn du denkst ich bin ein AV fanatiker - habe noch nie gemacht.. Aber mal sehen - vielleicht probiere ich das heute gleich aus
....
und wenn ich das Wort "Schniedel" höre kann ich nur #rofl und nicht #sex