guckt mal bitte! SCHWANGER bei der kurve??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jutho1 06.04.10 - 17:15 Uhr

hall zusammen,

ich kann es grad gar nicht fassen. habe einen postiven claerblue digital als auch einen facelle - auch positiv in der hand!!!!

und das bei der kurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494683&user_id=638133

kann das stimmen? ich weiss, positiv ist positiv, aber wo war der ES??

Ich zitter total...wär zu schön...hab schon alle medikamente aus der kiwu-klinik für den nächsten monat in der schublade liegen...

danke für eure antworten!
liebe grüße

Beitrag von murmel1006 06.04.10 - 17:42 Uhr

Hmm, stimmt, nen ES hattest du nicht (zumindest nicht, wenn das Zyklusblatt so stimmt). Aber: Vielleicht wurdest du ja schon im Zyklus davor schwanger und hast es nicht gemerkt bzw das HCG war einfach noch ein bisschen zu niedrig?!Mach docn nen Termin beim FA, dann weißt du Bescheid.

Ich drück dir ganz fest die Daumen#pro!

murmel#stern

Beitrag von merle-marie 06.04.10 - 17:42 Uhr

Hallo,


also das ist auch für mich sehr schwierig zu sagen...tut mir leid.Herzlichen Glückwunsch#huepf
Aber ich wünsche dir eine wundervolle Kugelzeit und alles erdenklich Gute
glg merle-marie

Beitrag von lenara83 06.04.10 - 17:44 Uhr

Hm schwer zu sagen, aber wenn dann ZT 23 würd ich sagen.
Herzlichen Glückwunsch #herzlich

Beitrag von achso12 06.04.10 - 17:49 Uhr

Hallo,

es gibt solche ungewöhnlichen Kurven und nicht immer kann ein Computerprogramm wie Urbia die Feinheiten richtig auswerten. Ich dachte auch mal, da war kein ES- laut Urbia- mein FA aber sah es sich an und sagte da war doch einer...also- alles ist möglich, aber nichts muss#aha

Drücke die Daumen...

LG#klee

Beitrag von nicki82ob 06.04.10 - 18:24 Uhr

Joa das denke ich auch... laut Urbia hatte ich letzten Monat einen ES auch von der Tempi her und dann sagte mein FA sorry sie hatten keinen ES

Beitrag von mirai 06.04.10 - 18:19 Uhr

Hallo

Dir eine wunderschöne Kugelzeit.
Und du machst mir hoffnung das man mit so einem ZB Schwanger werden kann *lach*
Meins sieht diesen Monat ähnlich aus =)

gruß
mirai

Beitrag von kloki82 06.04.10 - 18:28 Uhr

herzlichen glückwunsch. ich denke aber schon, dass dein es auch anhand der tempi erkennbar ist. nimm mal zt 19 raus oder setz ihn hoch. kommen dann balken? da sind ein paar absacker drin, deswegen erkennt urbia das nicht... probier mal, dann weißt du auch wie weit du ungefähr bist. hast du mit wochenbestimmung???

bin neugierig, gucke gleich nochmal auf deine kurve...

Beitrag von diemel2 06.04.10 - 19:53 Uhr

da bin ich Deiner Meinung. Ich hätte auch darauf getippt, dass Zyklustag 19 schuld daran ist, dass keine Balken zu sehen sind. Denn ein Anstieg ist ansonsten ja zu erkennen.

Beitrag von jutho1 06.04.10 - 22:34 Uhr

hallo,

ich denke ihr habt da mit dem ZT 19 recht...ich habe den wert mal um 0,3 nach oben korrigiert...da könnte also ein eisprung gewesen sein!;-)))

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494683&user_id=638133

ich werds wohl nie genau rausfinden, das ergebnis ist doch viel wichtiger!,-)))

witzig ist nur, dass ich es fast verpennt habe, nen test zu machen und nur gedacht habe "menno, ZT 40 und immer noch kein ES";-)))

ich ruf morgen gleich mal in der kiwu-klinik an, ob ich schon was nehmen kann/soll....(habe vor zwei zyklen schon mal utrogest genommen)...

vielen dank für euer mitraten und mitfiebern!
liebe grüße

Beitrag von kloki82 06.04.10 - 20:11 Uhr

schade, änder doch mal... bin gespannt ob wir recht haben...

Beitrag von jutho1 06.04.10 - 22:35 Uhr

hallo,

ich denke ihr du hattest mit ZT 19 recht...ich habe den wert mal um 0,3 nach oben korrigiert...da könnte also ein eisprung gewesen sein!;-)))

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494683&user_id=638133

ich werds wohl nie genau rausfinden, das ergebnis ist doch viel wichtiger!,-)))

witzig ist nur, dass ich es fast verpennt habe, nen test zu machen und nur gedacht habe "menno, ZT 40 und immer noch kein ES";-)))

ich ruf morgen gleich mal in der kiwu-klinik an, ob ich schon was nehmen kann/soll....(habe vor zwei zyklen schon mal utrogest genommen)...

vielen dank für euer mitraten und mitfiebern!
liebe grüße