Urlaubspreise mit 2jährigem - TIPPS???

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von nico.tin 06.04.10 - 18:08 Uhr

Hallo,

ich surfe gerade auf holidaycheck.de und stelle fest, dass ich für meinen zweijährigen Sohn nun ganz oft den vollen Preis zahlen müsste. :-[
Ich weiss noch nicht, ob ich alleine mit ihm verreisen werde oder mit einer Freundin und dachte an Spanien. #sonne
Weiss jemand Veranstalter, die gute Familienpreise machen oder Single-mit-Kind-Angebote?????

Danke für eure Tipps!!!

LG, Nico

Beitrag von italyelfchen 06.04.10 - 18:23 Uhr

Huhu,

leider weiß ich da auch nicht direkt weiter! Wenn man bei expedia sucht dann steht bei vielen Hotels Kinderermäßigung etc. Vielleicht schaust Du dort mal! Allerdings wird er wohl auf jeden Fall den vollen Flugpreis zahlen müssen, da er jetzt zwei ist und dafür auch einen Sitzplatzanspruch hat. TUIlfy ist glaube ich einer der wenigen Anbieter, die für Kinder über 2 wenigstens 50% Ermäßigung geben! Vielleicht wird es günstiger, wenn ihr eigene Anreise mit TUIlfy macht und dann ein Hotel mit Kinderermäßigung sucht!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von sunny_harz 06.04.10 - 19:25 Uhr

Hallo,

Kinder UNTER 2 zahlen nichts, Kinder über 2 bekommen normal einen Kinderfestpreis, den haben aber fast alle Anbieter. Wir fliegen z.B. mit 1-2-Fly, Alltours würde ich nie wieder nehmen.

Richtig gute Angebote gibt es mMn nur im Reisebüro. Wir haben über so ein Schnäppchen 700,- EUR gespart#huepf

LG; Sunny

Beitrag von ina175 07.04.10 - 08:49 Uhr

Fahrt doch mal in ein Kinderhotel: www.kinderhotels.com da kommt ihr als Mama´s auch zur Erholung. Die haben tolle Kinderbetreuung für jedes Alter und die Kinder fühlen sich puddewohl.

Und die Kinderhotels haben auch Angebote für Single mit Kind.

LG, Ina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern

Beitrag von vwpassat 07.04.10 - 11:00 Uhr

Zur Information ist Holidaycheck schon gut, aber richtig gute Preise gab's bisher immer nur im Reisebüro.

Die haben viel aktuellere Daten und wissen, was wie wo am besten ist!

Beitrag von schneeglitzern 07.04.10 - 14:39 Uhr

Wir buchen immer Flug und Hotel getrennt. Oft zahlen die Kinder dann im hotel garnichts. Der Flug muss bezahlt werden, aber meist ca. so 2/3 vom Preis.

Gruß
Schneeglitzern