Das wird ja immer besser!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellie-28 06.04.10 - 19:28 Uhr

Hallo Zusammen :-)

Ich warte jetzt schon ewig auf meine Mens - dieser ZK war einfach ätzend. Sst habe ich schon mehrere gemacht und alle waren negativ.

Heute ist endlich die Tempi runter und gerade eben fingen meine Brüste an zu schmerzen - bekomme ich immer, wenn die Mens im Anmarsch ist.

Drückt mir mal die Daumen, dass ich bald in den neuen ZK gehen kann!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494651&user_id=895470

Beitrag von 240600 06.04.10 - 19:32 Uhr

Ui, da kann ich verstehen, dass du froh bist, wenn die Mens endlich kommt #liebdrueck
Drücke dir fest die Daumen, dass der nächste Zyklus besser wird.

Hast du eigentlich immer so lange Zyklen? Oder öfters keinen ES?

Beitrag von mellie-28 06.04.10 - 19:38 Uhr

Also ich habe im Nov09 die Pille abgesetzt und meine Zyklen waren dann immer so 28-33 Tage lang, aber nicht länger. Ausserdem habe ich jedes Mal meinen ES sehr stark gespührt - vorallem im Dez, kann mich noch sehr genau dran erinnern ^^

Dieser ZK war völlig unnormal für mich. Weiß auch nicht, woran es dieses Mal liegt. Habe keinen Stress gehabt oder etwas in der Art, was den ZK so beeinflussen würde.

Alles sehr merkwürdig.

Beitrag von 240600 06.04.10 - 19:42 Uhr

Hmm, wenn das eine Ausnahme bleibt würde ich mir keine Gedanken machen. So einen Zyklus kann es immer mal geben ;-). Leider.

Ich hatte früher auch einen regelmäßigen ZK, der sich mit der Zeit verschlechterte. Im Februar habe ich mir Ovaria Comp geholt um meinen Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen (längere Geschichte). Habe auch aus purer Neugier mal ein ZB geführt.
Und zack----- #schwanger #gruebel

LG #klee

Beitrag von mellie-28 06.04.10 - 19:45 Uhr

Mache mir auch noch nicht wirklich Gedanken, war halt nur irgendwie komisch, da die Zyklen nach Absetzen der Pille wieder zack, normal verliefen - womit ich überhaupt nicht gerechnet hatte.

Wofür genau ist Ovaria Comp?