Schlafverhalten 16 1/2 Monate

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von oezi 06.04.10 - 20:06 Uhr

Hallo zusammen,

mein Kleiner ist fast 17 Monate und schläft seit ein paar Tagen nicht besonders.
Er wacht ständig auf und weint/quängelt und will zu uns ins Bett.
Wie sind/waren eure Kleinen in dem Alter? ISt das wieder nur Phase.
Danke im voraus.
LG
Lucy

Beitrag von schnucky04 06.04.10 - 20:30 Uhr

Hallo,

ja das hat unsre kleine auch ab und an mal und dann so nach 2-3 Tagen nicht mehr.
Vielleicht bekommt euer kleiner auch grade noch Zähne und ist deswegen so anhänglich und quängelich!?!?

Freu dich doch das euer kleiner zu euch Kuscheln kommen will. Mich freuts immer #huepf

Beitrag von oezi 06.04.10 - 20:39 Uhr

Zähne sind es eigentlich nicht, da er soweit alle hat.
Ich kuschel auch immer gerne mit meinem Kleinen. Nur das ständige wach werden schlaucht halt nur, weil ich z.Zt. auch ein bißchen krank bin.
Danke nochmals.