ende 27ssw... wie siehts bei euch aus????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweety1720 06.04.10 - 20:08 Uhr

Huhu ihr lieben miten,


also die frage steht ja schon oben.


also mir gehts soweit ganz gut,nur ich glaube das umfeld von mir grade, also die männliche fraktion bestimmt nicht wenn die in meiner nähe sind..
ich weiss nicht irgendwie spielen meine Hormone voll verrückt.. ich mag keine männer um mich herrum haben und wenn die in meiner nähe sind denn müssen die sich ganz schön warm anziehen....*kicher* also die dürfen nichts falsches sagen.... aber die nehmen es mir nicht krum,ich glaube die wissen das ich grad nicht zurechnungsfähig bin in der hinsicht....*lach*

na ja lange dauerts ja nicht mehr 93 tage noch.
ich mach mir manchmal auch ein kopf denn ich merke meinen Bauchzwerg selten nur noch also vor einpaar wochen war es intensiver.... gehts da jemanden auch so... und villt nehme ich es nicht mehr so bewusst war????Keinen schimmer.....

ach ja ich habe hier mal gepostet das ich so gerne auf dem Bauch schlafen würde wieder... ich habe ne lösung gefunden... stillkissen in einen Halbkreis legen und da so mit dem Bäuchlein rein..... klappt prima...


lg

Beitrag von shiela1982 06.04.10 - 20:29 Uhr

hi,

ich bin zwar erst in der 26 ssw und komme bald in die 27 ssw. aber ich kenne das mit dem weniger spüren vom baby.
so ab der 18 woche hab ich mein baby immer stärker gespürt vor allem so in der 22 woche rum, naja und in letzter zeit wurde es irgendwie weniger.nicht mehr so viel beulen.
und der bauchumfang ist auch nicht mehr wesentlich größer geworden.
außer ab und zu kreislaufprobleme und jucken der haut ist alles in ordnung.

lg
shiela 26 ssw

Beitrag von jeliby 06.04.10 - 20:42 Uhr

Halllöli,
also mir gehts solala.
Hab ständig Rückenschmerzen, Kopschmerzen und bekomme zur Zeit schlecht Luft. Fühl mich wie ne Asmakranke. Seit Freitag hab ich Krampfadern im Scharmbereich(ist nicht grad angenehm).

Kindsbewegungen spüre ich im Moment auch weniger als sonst,ich denke mal Krümel befindet sich im Wachstumsschub.
Meine Tochter macht es mir aUCH nicht leicht, sie ist in ner Trotzphase und will dieses jenes und welches nich.

Mein Männe geht mir im Moment auch auf den Keks, ich glaub der ist nen bisschen schwer von Begriff oder einfach nur doof. Keine Ahnung.

LG
Linda mit Denise(*24.03.2008) und Krümel SSW 26+6 fest unterm #herzlich

Beitrag von klak-klak 06.04.10 - 21:01 Uhr

Achja,
wir haben den gleichen geburtstermin ;) ich weiß auch nicht. Mir geht es ganz gut. Ich lann mich gar nicht beklagen. Natürlich fallen manche Sachen schwerer, Fahrrad fahren zum Beispiel, aber ansonsten kann ich mich nicht beklagen. Die Bewegungen sind bei mir auch weniger geworden, aber ich denke auch man gewöhnt sich mit der Zeit daran und nimmt die leichten Bewegungen gar nicht mehr so wahr, wie am Anfang. Meine einzige Sorge ist das Gewicht. Ich hab bis jetzt zwar erst 5 oder 6 Kilo zugenommen, aber es wird stetig mehr und ich könnte zur Zeit nur essen. Das rustriert mich. Ich hab mal 40 Kilo abgenommen und hab einfach nur keine Lust wieder so dick zu sein, wie früher :( Ich hoffe, dass ich alles am Ende wieder runter bekomme. Ich weiß, man hat ja einen Grund zuzunehmen, aber irgendwie kann ich mich trotzdem nicht über die Kilos freuen. Naja aber sonst bin ich froh, dass es mir so gut geht und hoffe es bleibt so.