Frage zum CB digital mit Wochenbestimmung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von solar79 06.04.10 - 20:22 Uhr

HUHU

Ich hab mal ne Frage.
Ich hab am 27.3. positiv getestet. Am 28.3. mit CB mit Wochenbestimmung schwanger 1-2 getestet.
Am 30.3. war ich beim Arzt. Im U-Schall noch nix zu sehn. NMT +2 war HCG dann knapp 93.
Heute hab ich aus reiner Neugierde nochmal nen CB mit Wochenb. gemacht. Und er hat wieder schwanger 1-2 angezeigt :-(
Wieso das denn?

LG
#sonne

Beitrag von bibimond 06.04.10 - 20:36 Uhr

mh, wieso testest du denn nochmal???

das man im ultraschall nichts sieht das ist ja am anfang normal!

der sst mißt den hcg und der kann doch nur ungefähr was aussagen! ist ja auch gerade mal ne woche her, seit deinem letzten test!!!

also erfreue dich doch einfach daran das du schwanger bist :-)

wünsch dir eine schöne kugelzeit :-)

die firmen mit den ganzen sst werden durch uns ungeduldigen hibbeltanten noch reicher als sie schon sind ;-)

Beitrag von 5kids. 06.04.10 - 20:38 Uhr

Huhu!
Also mal kurz rechnn: 1-2 heisst,daß vor 1-2 Wochen die Empfängnis war. 1 Woche =7 Tage,vom 7. - 13. Tag ist 1 Woche,vom 14.-20.Tag dann die 2. Woche.
Am 28. war eventuell der Anfang der 1. Woche und nun,10 Tage später ist es eben Ende der 2. Woche.

Wenn du beruhigter bist,mach Sonntag noch mal einen,dann sind weitere 5 Tage vergangen und er müsste 2-3 Wochen anzeigen.


#schwitzich bin kompliziert,ich weiss...

LG
Andrea

Beitrag von stini76 06.04.10 - 20:39 Uhr

Hallo,

erstmal Glückwunsch zu den positiven Tests!
Also, dass im US bei NMT + 2 noch nichts zu sehen war, ist normal, aber das hat Dir sicher auch schon Dein Arzt gesagt.
Warum der CB immernoch nur 1-2 statt 3-4 anzeigt ist natürlich fraglich. Hast Du vielleicht vorher viel getrunken? Evtl. war dadurch weniger HCG im Urin als tatsächlich vorhanden ist.
Wann hast Du denn wieder einen Termin beim FA? Wenn es Dir zu lange dauert, würde ich morgen fragen, ob Du nochmal sofort kommen kannst. Jetzt müsste auch was zu sehen sein, denke ich.

Viel Glück!
Stini#klee

Beitrag von solar79 06.04.10 - 20:47 Uhr

Danke Euch!
Also ich geh morgen einfach mal hin und sag ich will nen U-Schall^^
Ich lass mir einfach was einfallen. Hab Bauchschmerzen oder so. Dann wird auf jeden Fall einer gemacht.
Dann werden wir ja sehen ob mein komisches Bauchgefühl mich trügt oder nicht.
Ich hoffe so sehr das es nicht richtig ist mein doofes Gefühl...

LG
#sonne