bzgl erfahrungen mit Lederpuschen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von coki01 06.04.10 - 20:46 Uhr

Mich würde mal interessieren welche lederpuschen ihr empfehlen könnt.....von welcher Marke

ich hatte mal welche gakuft aus dem netz..günstige naja 20€ aber die waren sooo fest....das gummi hat einen richtigen abdruck auf dem fuss meiner kleinen hinterlassen so das ich sie ganz schnell ausgelassen habe......


würde ihr aber gerne wieder welche kaufen aber welche sind wirklich gut?? welchees leder ist echt weich....??

danke für eure antworten

Beitrag von bibabutzefrau 06.04.10 - 20:53 Uhr

ich kauf gern bei Sternpuschen.de,günstig und weiches Leder.Und amn kann sie selber zusammenstellen.

Habe aber auch schon bei
Robeez bestellt und die finde ich auch klasse.Sehr weich und halten echt was aus.
Aber bei Speckfüsschen gibts auch nen Gummiabdruck.


LG Tina

Beitrag von coki01 06.04.10 - 20:59 Uhr

naja speckfüßchen hat sie nicht..aber ich musste schon das gummi sehr weit dehnen um es ihr überhaupt anzuziehen

Beitrag von bibabutzefrau 06.04.10 - 21:08 Uhr

ich meinte das nicht auf dein Kind bezogen.
sondern auf dei Robeez Schuhe.

mein Kind hat Speckfüsschen und es sind immer ein wenig Abdrücke zu sehen.

Beitrag von die.hirschkuh 06.04.10 - 21:08 Uhr

Hallo,

also auch wenn alle hier total begeistert von den Robeez sind... ich bin es gar nicht.

Sie sind sehr weich, das stimmt, habe noch No-Name Krabbelpuschen hier, die sind dagegen steinhart.
Allerdings hinterlassen sie auch bei meinen schlanken Zwillingen leichte Druckstellen. Meine Freundin hat auch welche, ihr Baby hat allerdings ganz schöne Speckröllchen, es hatte gleich blaue Abdrücke an den Beinen.

Das Leder der Sohle geht schon jetzt kaputt, ist irgendwie so faserig. Außerdem geht das Obermaterial durch Reibung ab und die Puschen sehen schon nach 2 Wochen nicht mehr schön aus... Aber fürs im Garten krabbeln sind sie okay. Außerdem fand ich, dass sie schon ziemlich chemisch gerochen haben, sind auch nur Made in China... Guck am besten nach natürlich gegerbten. Die lieberde Puschen sind das glaube ich.

Zu Hause tragen meine Beiden nur Söckchen, wenn überhaupt.

VG

Beitrag von uliku 06.04.10 - 21:19 Uhr

Hallo,
ich bestelle unsere Lederpuschen immer bei lederscheune.de und bin begeistert von der riesigen Auswahl, der sehr guten Qualität und dem super Preis-Leistungs-Verhältnis.
Gruß, Ulrike

Beitrag von eresa 06.04.10 - 21:23 Uhr

Ich habe auch lange nach Lederpuschen gesucht, die meinem Sohn passen. Ich habe jetzt Pantolinos bestellt. Die kann man sich auch selber zusammenstellen und der Gummi ist nicht so fest.

Ich hätte gerne den Schuh Aladin von Anna und Paul gehabt, aber im Geschäft haben wir seinen Fuß da erst gar nicht rein bekommen. Gut, dass ich das weiß, sonst hätte ich am Donnerstag versucht, welche bei limango zu ergattern.

eresa

Beitrag von lumani 06.04.10 - 22:02 Uhr

Hi

Bei meiner großen hatte ich Robeez und Sterntaler...

bei meiner kleinen Maus hab ich jetzt schon Pololo und die sind sooooooooooo weich...

da sind die Robeez im Verlgeich dazu echt hart gewesen!

Pololo sind zwar nicht billig aber wie gesagt so angenehm weich und schön in der Verarbeitung...absolut empfehlenswert

http://www.pololo.com/de/lauflernschuhe.html

LG Katja

Beitrag von sophiamarie 06.04.10 - 23:39 Uhr

Ich kaufe die Lederschüchen immer bei Jana`s Hausschuhe.de. Die sind weich sind von der Qualität her Spitze.Würde ich jedem empfehlen.Die sind handgearbeitet und man kann sich die Schuhe selbst zusammen stellen,auch vom Leder her ist es 1AQualität!!!
Lg Sophia

Beitrag von susasummer 07.04.10 - 08:30 Uhr

Wir haben jetzt auch über Sternpuschen bestellt.Aber sie sind noch nicht da,kann also noch nichts dazu sagen.
lg Julia

Beitrag von coki01 07.04.10 - 10:24 Uhr

danke für eure antworten..werde mal schauen welche ich nehme...irgendwas msus sie ja an die füßchen ziehen

#danke